Community-Wiki
Advertisement

Nuvola apps kservices.svg

Dies ist eine Standard-Erweiterung!

Standard-Erweiterungen sind generell in allen Communitys aktiviert.

Der VisualEditor (VE) ermöglicht es Benutzern, einen Artikel schnell und einfach zu bearbeiten. Die Bearbeitungsoberfläche sieht immer so aus, wie der Artikel nach dem Speichern aussehen würde. Der VisualEditor verwandelt die Seite selbst in den Editorbereich, anstatt eine separate Seite zu laden. Nach dem Laden erscheint die Bearbeitungssymbolleiste oben im Artikelbereich und der Cursor erscheint am Anfang des Textes.

Der VisualEditor ist der voreingestellte Editor auf Fandom.

Bearbeiten

Sobald der Editor geöffnet ist, kannst du sofort mit dem Bearbeiten beginnen. Die Symbolleiste ermöglicht Textänderungen wie Fett, Kursiv, Unterstreichen und Auflistungen. Weitere Formatierungsoptionen befinden sich im Dropdown-Menü ganz links, sodass der Benutzer zwischen normalen Absätzen, Überschriften, Blockzitaten oder vorformatiertem Text wechseln kann. Das „T“-Dropdown hat noch spezifischere Formatierungsoptionen wie Durchstreichen, Codeblöcke, Steuerung der Schriftgröße, Text hoch- oder tiefstellen usw.

Bei der Texteingabe wird die Rechtschreibprüfung des Browsers verwendet. Falsch geschriebene Worte werden rot unterstrichen.

Vorm Speichern einer Änderung sollte im Eingabefeld am unteren Rand des Editors eine kurze Zusammenfassung der Änderungen angegeben werden. Wenn du auf "Änderungen anzeigen" klickst, wird dir Wikitext-Unterschied deiner Änderungen angezeigt.

Verlinken

Die Symbolleiste hat auch das Link-Tool (das Ketten-Symbol), das verwendet wird, um Wörter oder Sätze mit anderen Wikiartikel zu verlinken.

Es gibt mehrere Wege, um das Link-Tool zu öffnen:

  • Klicke auf die Link-Schaltfläche, ohne vorher Text auszuwählen.
  • Schreibe zwei eckige Klammern [[.
  • Die Tastenkombination CMD+K (Mac)/CTRL+K (Windows)
  • Markiere Text und klicke dann auf die Link-Schaltfläche. Dadurch bleibt der hervorgehobene Text erhalten und es kann ein beliebiges Linkziel gewählt werden.

Wenn der Zielartikel bereits existiert, kannst du einfach den Anfang seines Namens eingeben und eine Liste mit Vorschlägen wird angezeigt.

Wenn du fertig bist, drücke die Eingabetaste oder klicke auf eine andere Stelle der Seite, um den Dialog zu schließen. Wenn du den Mauszeiger über vorhandene Links bewegen, kannst du den Anzeigetext oder das Linkziel ändern.

Seitenelemente hinzufügen

Einzelnachweise, Dateien und andere erweiterte Elemente können über die Editor-Tools zu einer Seite hinzugefügt werden. Das Symbol in Form eines Buches ermöglicht das Hinzufügen von Verweisen zu einem Artikel, während das Symbol „Bild“ das Suchen und Hinzufügen von Bildern und Videos zu Seiten ermöglicht.

Nach dem Hinzufügen wird durch Anklicken eines dieser Elemente ein "Bearbeiten"-Dialogfeld erzeugt, in dem sie bearbeitet werden können. Bilder und Videos können positioniert, Bildunterschriften hinzugefügt, Rahmen um sie herum kontrolliert werden und vieles mehr.

Mehr zur Formatierung und Positionierung von Bildern findest du auf Hilfe:Bilder/Wikitext.

Das Dropdown-Menü "Einfügen" ermöglicht das Hinzufügen erweiterter Objekte zu einem Artikel:

  • Infobox: Zeigt eine Liste von Infoboxen an. Es gibt auch einen Link, um eine neue Infobox zu erstellen.
  • Vorlage: Ermöglicht es, den gesamten Vorlagen-Namensraum zu durchsuchen.
  • Tabelle: Fügt eine einfache Tabelle hinzu.
  • Kommentar: Fügt eine Notiz hinzu, die nur für andere Bearbeiter sichtbar ist.
  • Außerdem: Formeln, Galerien, Codeblöcke, Signaturen und eine Liste der Einzelnachweise.

Optionen

Hinter dem Zahnradsymbol ganz rechts in der Symbolleiste verbergen sich eine Reihe von Optionen und Tools. Hier können z.B. Kategorien, das Inhaltsverzeichnis und Weiterleitungen bearbeitet und die im Artikel verwendeten Vorlagen angesehen werden. Auch das Tool „Suchen und Ersetzen„ kann hier gefunden werden. (Suchen und Ersetzen kann auch über den Befehl CMD+F (Mac)/STRG+F (Windows) geöffnet werden.)

Editor wechseln

Anstelle des VisualEditors kann man auch einen Quelltexteditor als persönlichen Standard-Editor verwenden. Die Option befindet sich auf Spezial:Einstellungen im Bearbeiten-Tag unter Bevorzugter Bearbeitungsmodus.

Weiterführende Info

Mehr Hilfe

Advertisement