Fandom


Dieses Forum wurde archiviert

Die neuen Foren besuchen
Zurück zur Forum-Übersicht
Siehe auch das neue Forum.

Hallo erstmal

Ich bin einer der aktiven Autoren im GTA-Wiki und zunehmender Vandalismus bereitet uns ernsthaft Sorgen. In der (falschen) Gewissheit, dass Wikia automatisch wöchentliche Datenbank Backups bzw. Dumps des Contents anlegt, sah ich die ganze Angelegenheit bisher ziemlich gelassen…

Nun musste ich bei einer Überprüfung feststellen, dass Wikia dieses Thema seit über einem Jahr schwer vernachlässigt. Es werden einfach keine automatischen Backups mehr gezogen bzw. bereitgestellt, wie sich im übrigen hier -> http://wiki-stats.wikia.com/d/de/ <- jeder davon überzeugen kann.

Auch das manuelle Anfordern einer Sicherung über [[Spezial:Statistik#Datenbank-Dumps]] funktioniert offenbar seit Anfang des Jahres 2011 nicht mehr?!

Nun meine Frage dazu: Liegt der Fehler bei mir oder geht dieses heikle Sicherheitsrisiko, den kompletten Datenbestand zu verlieren den Leuten bei wikia am Allerwertesten vorbei? --Perry 10:04, 21. Jan. 2011 (UTC)

Meinst du diese BackUps: http://wiki-stats.wikia.com/d/de/degta/ ? Da ist doch eine Version vom 3.1.11 dabei. Oder enthält diese Datei alte Versionen des Contents? --Plasmarelais 13:18, 21. Jan. 2011 (UTC)
Jep, genau dieses Backup meine ich. Es war der letzte Dump, den ich erfolgreich manuell anfordern konnte, das letzte Auto-Backup davor war vom 7. Jan. 2010!!. Und seither ist der Knopf auf der Spezialseite ausgegraut und das schon seit 2 Wochen. Hast du für das Memory Alpha den Dump manuell angefordert? --Perry 13:36, 21. Jan. 2011 (UTC)

Nochmal: Das betrifft ALLE Wikis von WIKIA!

(z.B. auch das Narutopedia, dort ist das aktuell letzte Backup vom 15. Nov. 2010)

Ein fassungsloser --Perry 14:04, 21. Jan. 2011 (UTC)

Ja, wir haben eine Projekt-Seite dafür in der MA: c:de.memory-alpha:Memory_Alpha:Download. Der Link führt dann zur File unter http://wiki-stats.wikia.com/d/de/. Auf dieser Liste der Wikia-BackUps finde ich aber auch für die Narutopedia annehmbare Daten: http://wiki-stats.wikia.com/d/de/denarutopedia/ (7. bzw. 9. Januar 2011). Woher hast du den z.B. dieses Datum? --Plasmarelais 14:39, 21. Jan. 2011 (UTC)
Kleine Korrektur, dort -> http://wiki-stats.wikia.com/d/de/denarutopedia/ steht '7. bzw. 9. Januar 2010!! Das Datum, auf das ich mich bezogen habe, steht hier -> http://de.naruto.wikia.com/wiki/Spezial:Statistik
Es ist also wohl noch schlimmer, als ich gedacht habe und auf gar nichts mehr Verlass (ich habe nun wirklich keine Lust den Dump der Narutopedia auf Aktualiät hin zu analysieren. --Perry 14:57, 21. Jan. 2011 (UTC)
Ups, tatsächlich: Januar 2010. Hmm, das wäre schlecht. Vllt kann man mal jemanden aus der Naruto fragen, wie es um die wirkliche Aktualität dieses Dumps steht? --Plasmarelais 15:02, 21. Jan. 2011 (UTC)

Hier muss zwischen zwei verschiedenen Dingen unterschieden werden: (internen) Backups und (externen) Dumps. Erstere werden kontinuierlich durchgeführt und auf mehreren Ebenen. Dazu gehören auch Redundanzen (Hardware, RAID, Datenbank-Slaves, zweites Rechenzentrum), aber natürlich auch tägliche Backups und das vorhalten aller Datenbanktransaktionen über einen größeren Zeitraum. Wenn Interesse besteht, kann ich demnächst mal ein Blog-Post über das Thema schreiben. Externe Datenbank-Dumps sind allerdings ein ganz anderes Thema. Sie nehmen aufgrund ihres Formats eine ganze Menge Platz weg und sind für 99% der Nutzer schlichtweg uninteressant. Aus diesem Grund erstellen wir sie seit geraumer Zeit nur noch auf manuelle Anforderung. --Avatar 22:16, 14. Feb. 2011 (UTC)

Aha, vielen Dank für die Erklärung. Wenn das so ist, sind ja Backups intern sicher, auch wenn es keine aktuellen Dumps gibt. Und das mit dem Speicherplatzverbrauch verstehe ich auch. Wenn das so ist, bin ich beruhigt :) --Plasmarelais 20:55, 16. Feb. 2011 (UTC)

ICH nicht! Nein, da KANN ich nicht beruhigt sein!... Wie denn auch?

  1. Das mit dem notwendigen Platzbedarf für externe Dumps ist doch reine Augenwischerei!
    1 TByte (= 1000 GByte) kosten mittlerweile gerade mal 100 EUR und würde für die kompletten (externen) Dumps ALLER 50.000 Wikis von Wikia reichen! Was soll der Geiz? Ist Wikia pleite?? Glaub ich kaum, siehe z.B. hier, hier, hier oder hier!
  2. Platzbedarf? Ne, die alten Dumps liegen ja IMMER noch ALLE da rum, und die Wikis wachsen nicht SO schnell! (aber vielleicht will sich Wikia demnächst wohlmöglich den GESAMTEN Backup-Zirkus samt Server ersparen??)
  3. Für 99% der Nutzer uninterssant?? Nie im Leben! Es gibt z.Zt. mehr als 50.000 Wikis mit über 60.000 Admins bei Wikia und viele VERLASSEN sich auf das, was z.B. HIER zum Thema Datenbank-Dumps steht. Zitat:
    Wikia produziert automatisch separate Backups aller Wikis
  4. Hat Wikia schon mal was von Admins gehört, die auch Bots einsetzen, um die Wikis sauber zu halten? Die sind auf FRISCHE Dumps angewiesen!
  5. Ich gehe SCHWER davon aus, dass Wikia auch interne Backups zieht (sonst könnten sie im Fall eines Plattencrashes gleich Konkurs anmelden), aber was Wikia mit uns "Content Providern" seit Anfang 2010 anstellt, ist eine ABSOLUTE Frechheit!
  6. OHNE UNS verdient Wikia keinen müden Cent mit ihren Ads! Vielleicht denken sie mal bei Gelegenheit daran....

So, ich habe fertig! --Perry 00:53, 17. Feb. 2011 (UTC)

Die manuelle Anfrage zieht zumindest.--AB 11:42, 17. Feb. 2011 (UTC)

Jo, gottseidank NOCH... Wieder mal ein (unnötiger) Arbeitsschritt mehr! Als ob wir nix besseres zu tun hätten, als den Dump auch noch MANUELL anzufordern! Das letzte mal habe ich länger als 1 Woche darauf gewartet, bis irgendjemand die Anforderung bearbeitet hat, und den Job gnädigerweise in die Jobqueue gehängt hat :( --Perry 12:51, 17. Feb. 2011 (UTC)

So, jetzt isses anscheinend soweit, die MANUELLE Anfrage zieht seit nunmehr ÜBER 2 WOCHEN auch nicht mehr :( --Perry 13:20, 10. Mär. 2011 (UTC)
Also ich habe das jetzt extra mal getestet, am 11.03. Anfrage gestellt und heute stand das Backup zur Verfügung. Es funktioniert also noch ;-)
LG Lady-Whistler 1stern.gif @Community Portal 22:29, 18. Mär. 2011 (UTC)
Ach DU warst das? :D Tja, wenn Lady da höchstpersönlich auf den Knopf drückt, drehen sich Wikias (Zahn-)räder offenbar :D
Spaß beiseite, ich habe zu diesem Thema noch am 10.03. erneut den Wikia Support kontaktiert. Vermutlich wird da gerade irgendwas dran gemacht. --Perry 23:00, 18. Mär. 2011 (UTC)

Entschuldigt die späte Antwort - ich war leider die letzte Zeit gesundheitliche sehr angeschlagen und musste einige Tage im Krankenhaus verbringen. Um ein wenig Klarheit in die Abläufe zu bringen und ein paar der Punkte von Perry aufzugreifen:

  • Wikia hat mittlerweile weit über 200.000 Wikis. Angenommen ein Datenbankdump dauert 20 Sekunden (bei großen Wikis wesentlich länger, bei "Mini-Wikis" auch schon mal kürzer), dann dauert es 200.000 x 20 = 4.000.000 Sekunden = 66.667 Minuten = 1.111 Stunden = 46,3 Tage um einen Datenbank-Dump für alle Wikis zu erzeugen. Genutzt werden davon weit unter 1%. Das ist weder den Aufwand, noch den Speicherplatz wert.
  • Über Backups habe ich ja schon an anderer Stelle geschrieben - die haben nichts mit Datenbank-Dumps zu tun (die auch nur eine extrem uneffektive und unhandliche Form eines Teil-Backups darstellen). Ich hab auch immer noch auf meiner Todo-Liste, da mal einen Blog-Beitrag drüber zu schreiben.
  • Es wäre schön, wenn Datenbank-Dumps automatisch auf Knopfdruck erstellt werden würde - ich entnehme der Diskussion oben, dass einige Nutzer davon ausgehen. Das ist zwar unser Ziel, diese Automation gibt es bisher aber nicht. Der Knopfdruck auf den Knopf erzeugt einen Task, der in unserem Helpdesk-System aufläuft. Dort erzeugt dann jemand (der Benutzer:TOR um genau zu sein) einen Datenbank-Dump und stellt ihn bereit - händisch. Die Verzögerung in den letzten Tagen kam dadurch zustande, dass TOR im Urlaub war.

Eine händische Lösung skaliert selbstverständlich nicht. Insofern wird - sobald wir Zeit und Ressource dazu haben - in Zukunft ein Skript loslaufen, wenn der Knopf gedrückt wird. Das sollte dann auch reibungsloser Laufen. --Avatar @fandom 08:50, 30. Mär. 2011 (UTC)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.