Fandom


Dieses Forum wurde archiviert

Die neuen Foren besuchen
Zurück zur Forum-Übersicht
Siehe auch das neue Forum.

Wozu soll DAS denn gut sein? Mehr Publikum?? :))))

Der einzige Laden, der von den potentiellen „Werbeeinnahmen“ eines (eigenen) Themen-Wikis profitiert ist doch Wikia selbst! Und dafür soll ich auch noch Geld auf den Tisch legen??? Hab bis dato kein Wiki gesehen, wo die Google-Ads an die Betreiber und Autoren ausgezahlt werden. --Perry 14:54, 10. Mär. 2011 (UTC)

Das ist wohl eher was in der Kategorie WoWWiki.--AB 23:30, 10. Mär. 2011 (UTC)

Zur Klarstellung: Dieses Angebot richtet sich doch hauptsächlich an bereits bestehende „Wikia-Kunden“, sprich an die Gründer und Admins neuer Themen-Wikis! Für interessierte, professionelle Werbetreibende gibt es ja wohl eher diese Seite hier.

Wikia ist anscheinend JEDES MITTEL Recht, um an die begehrten Penunzen zu kommen!

Wiki-wordmark

Wie das dann alles zusammenpasst und man sich auch noch groß - und ohne vor Scham rot zu werden - das Wort „Community“ auf die Fahne schreiben kann, wird mir wohl ein Rätsel bleiben.

SNAG-10.03.2011 22.35.15

Der neueste Wikia-Gag: Ads als Wiki-background

PS: Es kommt noch VIEL MEHR Werbung auf uns zu... Gerade durch Zufall gesehen und „geschossen“... siehe rechts ->

...und das ist kein FAKE. Für die Layer-Ads, die sie in unserem Wiki ein paar Minuten vorher getestet haben, war ich leider einen Tick zu langsam.

--Perry 00:29, 11. Mär. 2011 (UTC)

Was verstehst du da nicht? Meinst du die Server laufen ohne Kosten? (Wartung, Strom usw.) Irgend wer muss das auch bezahlen oder denkst du man bekommt alles umsonst?

Du kannst froh sein das die Wikis und Domain kostenlos sind. Selber ein Wiki auf einen Privaten Server zu machen ist auch nicht Kostenlos.

Und zweitens ist es keine Pflicht das zu machen. Hab irgends wo was gelesen das es zur Pflicht wird. Wer halt Geld hat und unbedingt Werbung für seine Sache machen will auf Wikia, ist jeden selber überlassen. Ich finde die Idee nicht schlecht.

Wikipedia ist da anders. Die Finanzieren sich mit Spenden. Wikia mit Werbung. Wenn du ein Problem mit hast, dann Spende den Jungs doch mal ne Stange Geld.

--Blacky21 16:31, 11. Mär. 2011 (UTC)

Perry, ich muss dich ernsthaft bitten, ein wenig deine Ausdrucksweise anzupassen. Das gilt auch für deine Mails an den Support. Aber um paar Informationen zum Thema hinzuzufügen: Wikia ist ein werbefinanzierter Dienst und dazu gehört die Nutzung und das Testen von verschiedenen Werbeformen. Die von dir oben angesprochene Funktion "Sponsored Links" existiert in dieser Form seit knapp einem Jahr im Testlauf, seit geraumer Zeit in englischsprachigen Wikis und seit dem vierten Quartal 2010 in deutschsprachigen Wikis von Wikia. Sogenannte "Takeovers" (die im temporär im Hintergrund des Skins geschaltet werden) sind ziemlich selten - und waren bisher ausschließlich auf englischsprachige Wikis beschränkt. Mir war nicht bekannt, dass sie in einem deutschen Wiki genutzt werden. Ich spreche Montag mit unserer Werbeabteilung um herauszufinden ob es sich um ungenügende Kommunikation oder einen Fehler handelt. Layer-Ads, Popups und Auto-Audio Ads (nur um ein paar zu nennen) akzeptieren wir nicht. Falls du als auf ein Layer-Ad triffst, wäre es nett, wenn du sie uns meldest. In der Regel handelt es sich um ein Ad-Network, was gegen die mit uns ausgehandelten Bestimmungen verstößt. --Avatar @fandom 17:08, 12. Mär. 2011 (UTC)

Danke Avatar für die ausführliche Stellungnahme und die klärenden Worte zum Thema Ads. Das war mir wichtig! Habe eigentlich keine Lust, der awa ein weiteres Wiki zuzuführen. Wenn jetzt noch meine offenen Support-Anfragen positiv beantwortet werden, bin ich eigentlich ganz zufrieden und werde meine Ausdrucksweise wieder dementsprechend anpassen. Gilt das Wort?? :) --Perry 17:45, 12. Mär. 2011 (UTC)
Ein Weg der Geldanschaffung ist auch das Nichtschließen von "toten Wikis", da für jedes neue Werbung und damit Einnahmen hinzu kommen, oder? Oder kippen durch tote Wikis die Kosten/Wartungskosten--DerPete 20:37, 14. Mär. 2011 (UTC)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.