FANDOM


Dieses Forum wurde archiviert

Die neuen Foren besuchen
Altes Forum > Hilfe (Support)

Dies ist ein geschlossenes Archiv!

Um eine Frage zu stellen, besuche das neue Forum.

Eine Generelle Frage zu aktuellen Neugründungen: Ich hab' mir grade eben mal die neuesten Wikias angesehen über das "Portal: Neue Wikis". Dabei ist mir aufgefallen, dass viele Wikis gegeründet wurden, zu Themen, zu denen es bereits Wikis gibt. Beispiel: [[w:c:de.w:c:avatar-der-herr-der-elemente. Außerdem wurden ein weitere Wikis zu den Themen Dragonball, Kingdom Hearts, Detektiv Conan, Drake und Josh, Videospiele (sogar 2 obwohl Gaming Wikia Admins sucht!), Naruto, Digimon und Pokemon. Wieso? --Dr. Crisp 21:14, 25. Apr. 2009 (UTC)

Hi. Ich habe mir die Seite nicht genau durchgeschaut, aber es kann sein, dass das zwar wikis mit denselben Themenbereichen sind, die allerdings in unterschiedlichen Sprachen angelegt wurden. Es gibt recht viele Wikis, bei denen das so ist ;)--Battle Frankie 13:41, 26. Apr. 2009 (UTC)
Nein, es gibt auch viele Themen mit zwei oder mehr deutschen Wikis, da hat Dr. Crisp Recht. Übrigens find ich das auch ein unding. Urai Fen ~ Frage? ~ Narnia ~ Eragon ~ Simpsons 13:45, 26. Apr. 2009 (UTC)
Warum werden die dann zugelassen, frage ich mich. Könnte man das nicht nachschauen? Gruss --Tingeltangelbob - (+blablahospital) 17:00, 26. Apr. 2009 (UTC)
Nun, ich wei nicht ob man das schon mal erwähnt hat, aber wir haben jetzt auf Autocreate umgeschalten, und es gibt für mich keine Arbeit (in dem Sinne) mehr :( Marc-Philipp (MtaÄ) Helper @ Wikia (Talk) 17:44, 26. Apr. 2009 (UTC)
Werden die, die neue Wikis gründen wollen, wenigstens irgendwie vorher noch drauf hingewiesen, dass es zu diesen Themen schon ein entsprechendes Wiki gibt? Ich finde das nicht so toll, dass jetzt soviele Wikis zu einem Thema gegründet werden können. Außerdem ist das echt hart, wenn man sieht, dass hier per Sitenotice nach Admins für Wikia Gaming gesucht wird, und dann werden zwei weitere Spielewikis gegründet. --Dr. Crisp 19:18, 27. Apr. 2009 (UTC)
Ich find es auch recht blöd, mir gefiel das Alte schon mehr, aber ist halt so :( und zu deiner Frage, siehst du hier irgendwie eine Hinweisbox? :) http://www.wikia.com/wiki/Special:CreateWiki ich seh keine... und es hieß auch die letzten Wochen vor dem Umstellen schon "lasst durch was da kommt, außer es geht gar nicht, auch Duplikate"... nun ja, jetzt haben wir den Salat und jede Menge Wikis, die nach ner Zeit den Bach runtergehen oder Erfolg haben. Letzteres wäre schon besser... aber ich find es auch extrem ärgerlich, dass es in dem Fall mit Wikia Gaming so gelaufen ist, dass zwei neue Spielewikis erstellt wurden. Ich frag mal, ob ich nicht einfach eine Sitenotice/de einrichten kann... Mal sehen. Marc-Philipp (MtaÄ) Helper @ Wikia (Talk) 20:19, 27. Apr. 2009 (UTC)

Ich hatte auch zuerst etwas Bauchschmerzen, als wir erstmals intern über eine Änderung der bisherigen Wiki-Erstellung diskutiert haben. Es gibt aber eine Reihe von Gründen, die dafür sprechen, es für einige Zeit mal mit der jetzigen Methode (Erstellung ohne vorherige Prüfung) zu versuchen. Hauptsächlich war es ein Problem, dass die Anzahl der Wiki-Anträge immer weiter zugenommen hat und diese Abarbeitung oft viel Zeit kostet. Positiv für die Nutzer ist, dass die Wartezeit wegfällt - das ist mit ein Grund, der in der Vergangenheit dazu geführt hat, dass jemand die Idee und Lust hatte ein Wiki zu gründen, aber diese Lust verflogen war, nachdem er mehrere Stunden oder Tage auf das Wiki warten musste. Wenn er direkt loslegen kann, ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass er auch in Zukunft das Interesse nicht so schnell verliert. Mit ein anderer Grund war, dass mehrere Wikis, die wir in der Vergangenheit abgelehnt hatten, doch außerhalb von Wikia sehr erfolgreich geworden sind. Insgesamt rechtfertigte ein Abwägen der Pro- und Contra-Argumente die Umstellung. In 6 Monaten werden wir Bilanz ziehen und bewerten, ob die positiven oder negativen Auswirkungen überwiegen. --Avatar@fandom 07:08, 28. Apr. 2009 (UTC)


Vielleicht macht es Sinn auf der Seite "Neues Wiki beantragen" einen Hinweis zu erstellen?! Sowas ähnliches:

Wir freuen uns das du ein neues Wiki gründen willst, vielleicht gibt es jedoch schon ein Wiki zu deinem oder anderen Thema das du adoptieren kannst, schau doch einfach mal auf unserer Adoptionsseite vorbei.
Diese Wikis haben meist schon einige Artikel und den einen oder anderen aktiven Autor ;-)

LG Lady Whistler (D|B) 06:31, 24. Aug. 2009 (UTC)

Wiki-existiert-bereits
Momentan prüfen wir auf existierende Wikis zu einem Thema über die URL und blenden einen entsprechenden Hinweis ein (siehe Bild). Dieser Algorithmus könnte noch weiter verbessert werden (z.B. durch Einbeziehung des Wiki-Namens). Grundsätzlich halten wir es für wünschenswert, dass sich Nutzer bereits existierenden Wikis zu einem Thema anschließen, aber wollen dies dem Nutzer nicht vorschreiben. --Avatar@fandom 06:31, 2. Sep. 2009 (UTC)
Verstehe... aber das Angebot, sich einem anderen Wiki anzuschließen, erscheint somit aber nur bei Namensänlichkeit?!
Ich habe die letzten Tage die Neuen Wikis ein bißchen unter die Lupe genommen und wenn anhaltende Aktivität da war auch die entsprechende Seite angelegt, mußte aber feststellen, daß von 50 angelegten Wikis höchstens 10% über 10 Artikel hinauskommen. Viele scheinen auch unentschlossen, was sie überhaupt machen wollen, daher fände ich es gut, wenn etwas "intensiver" auf die Adoptionskat hingewiesen werden würde. Gerade die "Ich-klick-mal-spontan-auf-Neues-Wiki-erstellen-ohne-genau-zu-wissen-was-ich-will-Autoren" haben dort vielleicht eine "achja, das Spongebob Wiki (oder was auch immer) könnte ich auch weitermachen" Eingebung.
Die Adoption könnte quasi als zusätzliches Angebot offeriert werden?!
LG Lady Whistler (D|B) 13:39, 2. Sep. 2009 (UTC)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.