Fandom


  • kennst du dich aucn generell mit dem verändern von code aus?

      Lade Editor…
    • Hallo XiNáru,

      das kommt ganz darauf an, worum es geht. Wobei kann ich denn helfen?

        Lade Editor…
    • es geht darum, das was du mir geschickt hattest ist toll, beinhaltet aber nicht die vorlage für die spezialentwicklungen von Evoli :)

      das würde heißen. ich bräuchte aus der vorlage switch 2, allerdings eines wo erst so ist

      Evoli Flamara

               Aquana
               Blitza
      

      usw :)

      Edit: da kreiert sich eine box....

        Lade Editor…
    • https://fakemon.fandom.com/de/wiki/Vorlage:Test4

      aufgrund hiervon, so dass unter der reihe so aussieht:

      Frei Mit Feuerstein Flamara

      und so weiter


      Aktuell scheint nur ein Fehler im code zu sein irgendwie solange ich eine weitere reihe da drunter sehe so wie ich es will, kann ich es sicher auch selber weiter ausbauen

        Lade Editor…
    • Ich habe in Vorlage Test4 mal was geändert, sollte jetzt so aussehen, wie du es möchtest.

      Allerdings ist das ganze Ding ein einziges Chaos, wenn du Zeit findest, rate ich wirklich dazu, ein wenig aufzuräumen. Die Wartung dieser Vorlage kann sehr aufwendig werden sonst.

        Lade Editor…
    • die evoli vorlage wird eh nur einmal erstellt und bei bedarf ERWEITERT so dass man sie durch den einfachen vorlagen code einfügen kann :) Leider kenne ich mich nicht besonders mit den ganzen vorlagen aus und bin froh wenn es am ende überhaupt geht :)

      aber vielen dank, darauf dass ich bei dem einen ! noch ein - dazu setzen muss, darauf wäre ich nie gekommen :)

        Lade Editor…
    • nur eine frage noch. wenn ich die evoli vorlage fertig habe und als switch in die hauptvorlage einfüge.

      gibt es eine möglichkeit, dass wenn ich Evo|evoli als switch wähle, dass dann der gesamte switch von evoli ein und ausklappbar ist, weil diese entwicklungsreihe halt sehr lang ist und man sonst sehr weit scrollen muss

        Lade Editor…
    • So?

        Lade Editor…
    • ja danke xd das ist super, nun kann es dran gehen das fertig zu machen :) du warst mir eine große hilfe danke :)

        Lade Editor…
    • könntest du mir bei noch etwas helfen?

      https://fakemon.fandom.com/de/wiki/Vorlage:Test

      ich habe hier die angefangene vorlage einer infobox für die fakemon.

      ich würde gerne beim BILD eine IF abfrage haben mit dem platzhalter if pokemon_opt wenn ich also |pokemon_opt = schreibe, dann soll beim bild ein tabber entstehen und bei opt möchte ich dann die möglichkeit haben 1+ weitere bilder einfügen zu können (falls machbar) die dann als tabber anwählbar sind. beispiel arvulpa:

      https://fakemon.fandom.com/de/wiki/Arvulpa

      nur eben als if abfrage

      ist das machbar?

      oder ist es nur anständig machbar wenn ich das bild manuell über |Bild = eintrage?


      Edit:

      https://fakemon.fandom.com/de/wiki/Vorlage:Typ

      dabei, wenn ich dort noinclude und pre dazu mache, dann gibt es immer den fehler dass die zeilen ewig weit auseinander sind. ich verstehe net warum da plötzlich dieser fehler kommt

        Lade Editor…
    • Du willst über eine If-Abfrage regeln, dass eventuell die Bilder in Tabbern angezeigt werden? Prinzipiell wäre es einfach, das über den Artikel selbst zu machen. In der Infobox würdest du nur das machen:

      ....
      <image source="Bild" />
      ...
      

      und im Artikel dann das:

      {{Vorlage
      |Bild=
      <gallery>
      Pokemon1.png|Titel1
      Pokemon2.png|Titel2
      ...
      </gallery>
      }}
      

      Wenn es unbedingt in der Vorlage passieren muss, geht das auch, ist aber umständlicher:

      <image source="Bild" />
      <image source="pokemon_opt"><format>
      {{#tag:gallery|
      {{#if:{{{Pokemon1|}}}|{{{Pokemon1}}}.png{{!}}Titel1|}}
      {{#if:{{{Pokemon2|}}}|{{{Pokemon2}}}.png{{!}}Titel2|}}
      ...
      }}
      </format></image>
      

      Im Artikel nutzt du dann:

      {{Vorlage
      |pokemon_opt=ja
      |Pokemon1=Pikachu
      |Pokemon2=Raichu
      }}
      

      Ich habe das jetzt komplett blind runtergeschrieben, ist also nicht getestet, aber es sollte funktionieren.

      Meintest du das so bei Vorlage:Typ?

        Lade Editor…
    • okay muss ich mal testen, und anstatt tag gallery kann ich auch tag tabber nehmen?


      ja danke, aber wieso funzt es so, aber wenn ich unten eine leerzeile mache ehe ich noinclude mache gehts net?

        Lade Editor…
    • Da ich es gerade gesehen habe, du benutzt grüne Links auf dunklem Hintergrund, das ist sehr schwer zu lesen. Ich empfehle dir wirklich, eine andere Farbkombination zu nutzen.

        Lade Editor…
    • Nein, die Bilder einer portablen Infobox brauchen {{#tag:gallery}}. Bilder in einer Galerie werden dort dann automatisch in Tabbern dargestellt.

      Die zusätzliche Leerzeile wird als Bestandteil der Vorlage interpretiert, wenn du es wie bei dir machst.

        Lade Editor…
    • ja das problem ist eine anständige linkfarbe zu finden. ihr hatte vorher hellblau was ziemlich gut sichtbar war. das problem war nur, auf dem weißen hintergrund meiner infobox war es dann schwer zu sehen.xd ich bin da noch am schauen welche farbe wirklich geeignet ist


      ach so ich verstehe, dann müsste ich es mal testen

        Lade Editor…
    • uff ich überlege gerade wie ich den tabber von dir(gallery) gut in diese vorlage einbauen kann

      https://fakemon.fandom.com/de/wiki/Vorlage:Test?action=edit

        Lade Editor…
    • Ah, ich sehe das Problem. Du benutzt keine Portablen Infoboxen. Das ist das Problem, wenn du die Vorlagen (ich hoffe, du hast vorher gefragt!) aus dem Pokewiki kopierst, die nutzen nämlich auch noch die Table-style-Infoboxen.

      In dieser Form ist meine Lösung selbstverständlich nicht anwendbar, tut mir leid.

        Lade Editor…
    • ich habe diesen code nicht aus dem pokewiki :) sondern ein anderer aus einem anderen wiki von mir, nur leicht verändert.

      lässt sich denoch bei dem bildteil irgendwas einrichten dass mein wunsch erfüllt werden kann? sonst muss ich schauen dass ich da das bild manuell eintragen muss. dann kann ich auch einfach tabber machen

        Lade Editor…
    • Ich kenne mich mit den Table-style-Infoboxen nicht so gut wie mit Portablen Infoboxen aus, müsste mich also erstmal aufwendig dort reinlesen.

      Es wäre vermutlich mit dem klassischen tabber möglich, aber du solltest zusehen, dass du Portable Infoboxen erstellst und nicht weiter an den klassischen arbeitest.

        Lade Editor…
    • ich kenne mich mit dem coden kaum aus :) deswegen, und ich finde das DESIGN dieser box schön und habe es von einem kumpel bekommen :) deswegen keine ahnung wie ich da was anders erstellen sollte :P

        Lade Editor…
    • denn zum beispiel das hier https://fakemon.fandom.com/de/wiki/Vorlage:Test/Entwurf?action=edit&conversion=1 das wird mir gerade bei der test infobox vorgeschlagen zum convertieren, das sieht absolut grauenhaft aus, und hat NULL mit meinem design zu tun

        Lade Editor…
    • Diesbezüglich gibt es die Vanguards. Die portablen Infoboxen unterscheiden sich später kaum von ihrem Original.

        Lade Editor…
    • okay habe jetzt was anderes drin

        Lade Editor…
    • eine if abfrage beim Bild.

      WENN ich Bild = mache, dann kann ich selber nen tabber eintragen

      wenn nicht, wird das bild vom Namensplatzhalter verwendet


      aja okay hmm

        Lade Editor…
    • https://fakemon.fandom.com/de/wiki/Farox#Fundorte_und_Schw.C3.A4chen

      hierzu ne frage. die bilder bei der effektivitätstabelle sind recht weit auseinander. lässt sich die vorlage so verändern dass die bilder untereinander bleiben, aber dichter zusammen sind?

        Lade Editor…
    • Nein, tut mir leid, da kenne ich keine Möglichkeit.

        Lade Editor…
    • hmm okay, dann habe ich noch ein letztes problem.

      ich habe eine vorlage mit der ich schnell zwischen den pokemon/fakemon wechseln kann. die hatte ich gestern bearbeitet um:

      anstatt Links = einzugeben kann ich Übersicht = eingaben und dadurch etwas eigenes hinschreiben. ich habe wohl irgendwie den zweiten colorcode falsch gesetzt

      das problem ist, dass nun das was ich da hinschreibe nach Übersicht = nicht in schwarz, oder weiß ist, sondern die normale seiteninterne linkfarbe hat.

      {{#if: <span style="color: #{{#switch: {{{Typ|}}} | Cosmic = fff |#default = 000}};">{{{Übersicht|</span>[[{{{Links|Farox}}}|<span style="color: #{{#switch: {{{Typ|}}} | Cosmic = fff |#default = 000}};">⇐ Zu {{{Links|Farox}}}</span>]] [[Datei:{{{Links|Farox}}}.png|32px|link={{{Links|Farox}}}]]}}}|<span style="color: #{{#switch: {{{Typ|}}} | Cosmic = fff |#default = 000}};">{{{Übersicht|</span>[[{{{Links|Farox}}}|<span style="color: #{{#switch: {{{Typ|}}} | Cosmic = fff |#default = 000}};">⇐ Zu {{{Links|Farox}}}</span>]] [[Datei:{{{Links|Farox}}}.png|32px|link={{{Links|Farox}}}]]}}}}}
        Lade Editor…
    • Ich sehe das Problem auf den ersten Blick nicht, aber versuch mal, aus allen Pipes {{!}} zu machen. Vielleicht hilft das.

      Ansonsten versuch dich Schritt für Schritt durchzutasten, also per Vorlage den Links eine feste Farbe zuzuweisen (ohne switch oder if), etc. Das erweiterst du dann immer weiter, bis zum Endzustand der Vorlage.

      Mir ist diese Codezeile viel zu unübersichtlich, als dass ich dort jetzt etwas versuchen würde.

        Lade Editor…
    • du? https://fakemon.fandom.com/de/wiki/Vorlage:Typen

      der rechte rand fehlt hier komischerweise dabei.

      der teil mit tabelle in tabelle, das habe ich irgendwo gesehen, weiß net mehr wo. deswegen hatte ich das so gemacht. nur fehlt wie gesagt jetzt der rechte border

        Lade Editor…
    • Ich weiß nicht, was du meinst..? Rechts ist doch eine border vorhanden?

        Lade Editor…
    • bei mir net o.o

      Rand

      wärend oben und unten (und auch links) der braune rand ist, ist da rechts nichts o.o

        Lade Editor…
    •   Lade Editor…
    • ja? da ist doch auch kein brauner border o.o ich sehe da NUR den dunklen hintergrund der seite. warte ich versuche was anderes

        Lade Editor…
    • Ahh, jetzt weiß ich, welchen Rand du meinst. Sorry, aber das ist nicht zu erkennen. Dunkelbraun auf Schwarz geht gar nicht.

        Lade Editor…
    • https://fakemon.fandom.com/de/wiki/Vorlage:Typen


      jetzt gerade sieht man es expliziet: ich habe extra einen vorrübergehend hellen hintergrund eingebaut. rechts ist kein brauner border, das sieht man jetzt seeehr gut

      Das dunkelbraun ist halt typen bedingt von typ normal :)

        Lade Editor…
    • Ändert nichts daran, dass es keinen Sinn hat, solch einen Rand zu benutzen. Wenn du einen dunklen Hintergrund nutzt, nimmt man entweder helle Farben bei sämtlichen Seitenelementen oder lässt diese einfach weg.

      Wer profitiert von einem Rand, den man quasi nicht sieht?

      Zu deiner Frage, das liegt daran, dass die Vorlage die Maximalbreite bereits erreicht hat (=100%) und der Rand über diese Breite hinausgeht (insgesamt wird die Vorlage dadurch ca. 101-102% breit). Du müsstest die Gesamtbreite der Box auf 98-99% verkleinern, dann wird der Rand auch wieder angezeigt.

        Lade Editor…
    • nope, habe die breite auf 95% aber kein rechter rand

        Lade Editor…
    • also was ausgetestet:

      wenn ich es UNTER die 100% mache, kein rechter rand. mache ich es mittels px so, dass ich nach rechts scrollen muss, ist der rand da

        Lade Editor…
    • Du verpackst unter der Haupttabelle nochmal weitere Tabellen mit einer Breite von 100%. Diese Untertabellen müssen schmaler sein als die Haupttabelle, sonst wird der Rand natürlich nicht angezeigt.

        Lade Editor…
    • diese untertabelle ist ja auch nur so breit wie eine zelle. die untertabelle beinhaltet nur das A und V für die übersicht wo angreifer ist und wo verteidiger ist, ist aber nun egal :P war nur verwirrt ;) danke dir

        Lade Editor…
    • Hallo, ich habe da nochmal ne frage.

      ich verwende im css diese class

      .mauseffekt img {
          opacity: 0.5;
          filter: alpha(opacity=50);
          }
      
      .mauseffekt img:hover {
          opacity: 1;
          filter: alpha(opacity=100);
          }
      

      nen kumpel möchte allerdings jetzt keine opacity, sondenr dass das bild beim hovern etwas größer wird.

      er versuchte es mit

      .mauseffekt2 img {
          size: 100%;
          }
      .mauseffekt2 img:hover {
          size: 110%;
          }
       

      und mit

      .mauseffekt2 img {
          height: 100%;
          }
      .mauseffekt2 img:hover {
          height: 110%;
          }
      

      beides geht nicht. hast du da eine ahnung wie das gehen könnte?

        Lade Editor…
    • okay habs :)

      .mauseffekt2 { 
        width: 100%;
        height: 100%; 
      } 
      .mauseffekt2:hover { 
        width: 150%;
        height: 150%; 
      }
      
        Lade Editor…
    • sag mal... gibt es auch REPEAT vorlagen?

      also... dass ich eine tabelle als vorlage mache, dann aber EINEN platzhalter habe, zum beispiel {{{1}}}

      {{test
      |name =
      |fundort =
      |exp =
      |-
      |name =
      |fundort =
      |exp =
      }}

      so in der art, dass ich den gleichen platzhalter für mehrere zeilen immer wieder nehmen kann?

      {|border="1" cellpadding="1" cellspacing="1" style="width: 100%;" class="article-table"
      

      da ist bereits eine class drin. wäre es möglich noch eine zweite class dazu zu machen?

      und noch eine zweite frage:

        Lade Editor…
    • Nein, pro Vorlage kann ein Parameter nur einmal verwendet werden.

      Zwei oder mehr Klassen verwendest du so: class="article-table weitere_klasse1 weitere_klasse2" und so weiter.

        Lade Editor…
    • das hatte nur leider nicht geklappt mit den classen

      wenn ich hinter artikel table roundy einfüge, bekommt die tabelle keine abgerundeten ecken (roundy ist als class im css= und mit roundy sollten die ecken abgerundet sein

      {|border="1" cellpadding="1" cellspacing="1" style="width: 100%;" class="article-table roundy"
      
        Lade Editor…
    • Hast du die Seite danach neugeladen? Ein paar Minuten gewartet, um den Cache aktualisieren zu lassen?

      Ansonsten schick mir bitte mal den Link zur Tabelle.

        Lade Editor…
    • alles ja

      https://dragonquest.fandom.com/de/wiki/Räume_(DQB2)

      da oben beim bereich bewohner wünsche der admin des wikis hatte vorhin die class ins css eingefügt und bei einer vorlage ging es bereits

        Lade Editor…
    • Dass es nicht funktioniert, liegt aber nicht an roundy oder der Zusammenstellung der Klassen - roundy macht genau was es soll. Das Problem ist hier, dass border-radius aufgerufen auf diesem Teil der Tabelle scheinbar nicht die richtige CSS-Eigenschaft ist, oder es hier andere Selektoren braucht. border-radius scheint hier nicht auf der gegebenen border zu agieren, sondern auf dem Hintergrund der Tabelle und krümmt diesen.

      Ich habe jetzt ein wenig rumgetüftelt, bin aber zu keinem Ergebnis gekommen, tut mir leid.

        Lade Editor…
    • hmm okay verstehe, vielleicht es ja ja auch daran dass der artikel table einfach eine class für sich ist die nicht noch überschrieben werden kann


      mal ne frage. es gibt ja class artikel-table

      wie genau muss ich ne vorlage machen, dass ich bei einer tabelle zum beispiel class="dq" wählen kann und es hat genau die eigenschaften (design) die ich will?

        Lade Editor…
    • bzw die class xd

        Lade Editor…
    • Eine Tabelle erstellst du mit

      {|
      |-
      !Titel
      |-
      |Wert
      |}
      

      Das ist die Grundstruktur. Das kannst du jetzt beliebig mit CSS und Klassen ausschmücken. Zum Beispiel:

      {|class="dq"
      |-
      !Titel
      |-
      |Wert
      |}
      
      .dq {
          background-color: red;
      }

      wird zu

      Titel
      Wert
        Lade Editor…
    • nur mal angenommen ich möchte die folgende vorlage VOM DESIGN HER als css class

      https://fakemon.fandom.com/de/wiki/Vorlage:Typen

      wäre das machbar und wenn wie?

        Lade Editor…
    • ach und noch eine frage, eine kleine. ist es eigentlich möglich bei einem PLATZHALTER der für ein bild ist

      Beispiel
      [[Datei:{{{1}}}_logo.png|32px|link={{{1}}}]]
      

      wäre es da möglich bei der endung auch MEHRERE mögliche änderungen anzugeben also in der art..

      [[Datei:{{{1}}}_logo.png;jpeg;gif|32px|link={{{1}}}]]


      und dann...

      <span style="border-radius:10px;">[[Datei:{{{Spiel|Dqbuilders2logo2}}}.jpg|250px|link={{{Spiel}}}]]</span>

      eigentlich wollte ich dass dadurch auch das benutzte bild runde ecken hat, aber es klappt net.

        Lade Editor…
    • XiNáru sagte: nur mal angenommen ich möchte die folgende vorlage VOM DESIGN HER als css class

      https://fakemon.fandom.com/de/wiki/Vorlage:Typen

      wäre das machbar und wenn wie?

      Das ist relativ einfach. Jede Tabelle mit style-Eigenschaft (Also die Code-Zeilen, die bspw. so aussehen: {|style="width: 1000px; color: black; background: #BBBBAA; font-size:small; border: 3px solid #665555;") ersetzt du durch {|class="ein_passender_name". Im CSS fügst du dann genau das hinzu, was eben noch hinter style stand. In diesem Beispiel:

      .ein_passender_name {
         width: 1000px;
         color: black;
         background: #BBBBAA;
         ...
      }

      XiNáru sagte: ach und noch eine frage, eine kleine. ist es eigentlich möglich bei einem PLATZHALTER der für ein bild ist

      Beispiel
      [[Datei:{{{1}}}_logo.png|32px|link={{{1}}}]]
      

      wäre es da möglich bei der endung auch MEHRERE mögliche änderungen anzugeben also in der art..

      [[Datei:{{{1}}}_logo.png;jpeg;gif|32px|link={{{1}}}]]


      und dann...

      <span style="border-radius:10px;">[[Datei:{{{Spiel|Dqbuilders2logo2}}}.jpg|250px|link={{{Spiel}}}]]</span>

      eigentlich wollte ich dass dadurch auch das benutzte bild runde ecken hat, aber es klappt net.

      Nein, eine Datei hat immer eine feste Dateiendung. Du könntest natürlich eine Vorlage basteln, die du dann im Artikel einbaust: [[Datei:{{{1}}}_logo.{{{2}}}|32px|link={{{1}}}]]

      Um ein Bild abzurunden, müsstest du wieder CSS benutzen, das geht mit Inline-CSS nicht. Das hier wäre CSS, dass dann aber alle Bilder betrifft:

      .thumbimage {
         border-radius: <dein_wert>;
      }
        Lade Editor…
    • Okay sieht interessant aus. bei dem oberen teil: was ist wenn, wie in meinem fall, die tabelle mehrere hintergrund farben hat. also einmal hintergrundfarbe von geschriebenem, und dann der richtige hintergrund? müsste ich dafür zwei verschiedene class machen oder liese sich das einfach gestalten?

      und dabei: [[Datei:{{{1}}}_logo.{{{2}}}|32px|link={{{1}}}]] das würde heißen ich muss den namen des bildes manuell eintragen und kann dadurch nicht machen dass der name des bildes = der name des spiels ist?

      weil ich habe:

      weiter oben: {{{Spiel}}}

      und dann der teil mit dem bild wo platzhalter {{{1}}} bei mir plathalter {{{spiel}}} ist aber mit der vorlage von dir würde ich ja das bild manuell eintragen müssen oder? oder... nehmen wir an. [[Datei:{{{Spiel}}}_logo.{{{Endung}}}|32px|link={{{Spiel}}}]]

      {{
      |Spiel = DQB2
      |Endung = png
      }}

      oder müsste das dann so gemacht werden?


      und letzter punkt: gibt es auch die möglichkeit eine bildclass zu machen die nicht für ALLE Bilder gilt?

        Lade Editor…
    • Ja, zwei verschiedene Klassen.

      Korrekt, du müsstest das mit Parametern machen. Aber das musst du ja sowieso machen, wenn du {{{1}}} benutzt - von alleine füllt der sich nicht.

      Du könntest auch #ifexist benutzen, das macht das Ganze aber extrem kompliziert und ist nicht zu empfehlen: {{#ifexist:[[Datei:{{{1}}}_logo.png]]|[[Datei:{{{1}}}_logo.png{{!}}32px{{!}}link={{{1}}}]]|{{#ifexist:[[Datei:{{{1}}}_logo.jpg]]|[[Datei:{{{1}}}_logo.jpg{{!}}32px{{!}}link={{{1}}}]]|{{#ifexist:[[Datei:{{{1}}}_logo.gif]]|[[Datei:{{{1}}}_logo.gif{{!}}32px{{!}}link={{{1}}}]]|}}}}}}

        Lade Editor…
    • XiNáru
      XiNáru hat diese Antwort entfernt. Grund:
      xc
      16:40, 3. Apr. 2020
      Diese Antwort wurde entfernt
    • Der Vorlagentyp "Infobox" wird dir aufgezwungen, weil es eine Infobox ist. Du erstellst die ganze Zeit Nicht-Portable Infoboxen, was ein riesiges Problem darstellt, wenn du sie nutzen möchtest.

        Lade Editor…
    • problem beim nutzen sehe ich keineswegs. und ich habe auch null ahnung wie ich GENAU das design was ich haben will, als portable bekommen sollte

        Lade Editor…
    • Hallo XiNáru,
      die portablen Infoboxen wurden nicht grundlos von Fandom entwickelt. Kurz in einer Übersicht bieten die neuen Infoboxen: bessere Performance der Seite, einfache Erstellung des Codes, einfachere Wartung der Infobox und weniger genutzter Quellcode.

      So gut wie alles, was du mit den traditionellen Infoboxen machen kannst, kannst du auch mit den portablen Infoboxen machen. Wenn du dabei Hilfe benötigst die Infoboxen zu gestalten, solltest du dich, an uns, das Vanguard-Team wenden.

      Die Infoboxen des Dragon Quest Wiki sind alle, mit Ausnahme der von dir erstellten Infoboxen, portable. Es wäre verheerend wieder traditionelle, nicht portable Infoboxen zu nutzen. Wenn sie aktiv in neue Artikel eingebunden werden, werden sie auch nicht optimal in der mobilen Ansicht dargestellt. Da ca. über 50% des Traffics auf Fandom von mobilen Geräten kommt, könnte es im Worst-Case-Szenario dazu kommen, dass dieser Anteil auf dem Dragon Quest Wiki wegfällt.

      Ich würde dich daher bitten dich auf die portablen Infoboxen einzulassen. Gemeinsam können wir eine Lösung für dein Problem finden und deine Design-Wünsche umsetzen. :)

        Lade Editor…
    • sagen wir es mal so, solange genau dieses design, so wie ich es erstellt habe (bordercolor + 2 verschiedene hintergründe usw) in der portablen eingefügt werden kann, so dass ich es selber auch wieder einfach für meine zwecke bearbeiten kann, habe ich keinerlei problem damit die auszutesten.

        Lade Editor…
    • Ein Fandom-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.