FANDOM


  • Meister-Keks95
    Meister-Keks95 schloss diesen Diskussionsfaden. Grund:
    Es wurde alles gesagt und gegen Ende haben sich alle nur unnötig wiederholt
    17:09, 11. Sep. 2018

    Was sagst du dazu ? Man bitte hilfe. Ich wusste nur das mit Planeten nicht. Und nein, dann kommt wieder der Grund, keine verbesserung. Doch bei 850 schon.

      Lade Editor…
    • Ich war diese Woche bis gestern Abend nicht zuhasue und kann die Situation nicht wirklich beurteilen, ich vertraue da auf meine Admin-Kollegen. Insgesamt kann ich das ganze jedoch sehr wohl nachvollziehen, da du, trotz einzelner guter Edits, uns mehr Arbeit gemacht, als abgenommen hast.

        Lade Editor…
    • Nein, bitte. Ich habe einen Tipp falsch interpretiert und deshalb ein paar Ären falsch hinzufügt. Aber nur bei 10 von 50 Edits von Mittwoch. Das stimmt nicht. Wenn ich euch bei 850 Edits mehr Arbeit gemacht habe, wäre ich schon früher gesperrt worden. BITTE ich habe nur einen Tipp falsch Interpretiert. BITTE mache mein Leben nicht kaputt. Star Wars is mein Leben. BITTE ich habe nur den Tipp falsch Interpretiert.

        Lade Editor…
    • Ich habe nicht die Entscheidung getroffen, dich zu sperren, kann es aber, wie gesagt, nachvollziehen. Ich werde die Entscheidung eines anderen, besonders eines erfahrenen langjährigen, Admins nicht einfach so rückgängig machen.

        Lade Editor…
    • Das wollte ich damit nicht sagen. Bitte redet nochmal darüber. Wirklich Star Wars is mein Leben. Bitte zerstört es nicht. Ich habeauch schon deshalb geweint. Ich schwöre.

        Lade Editor…
    • Tatsächlich haben wir vorher schon sehr oft darüber beschlossen und das Fass ist jetzt voll. Dass dich das so fertig macht, tut mir leid, aber wir haben uns entschieden. Vielleicht befasst du dich ja mal mit etwas anderem, Star Wars ist cool, finde ich auch, aber es gibt auch so viele andere interessante Bücher, Filme, Spiele und Serien.

        Lade Editor…
    • Nein Star Wars ist mein Leben. Wollt ihr mich damit zu was anderem bringen !? Aber ich habe doch nur den Tipp falsch Interpretiert. Aber bekomme ich mal irgendwann ne Chance ? Und bedenkt, Star Wars is mein Leben ! Und ich will nichts böses da, okay. Danke. Und was ist mit einer monatsperre. Denn tut mir leid, für eine falsche Tipp Interpretation Lebensperre ? Denn ca 20 der anderen Edits von Mittwoch waren okay. Alles bitte nur keine Lebennsperre. Wenn ich dich hier nerve, tut mir leid . Das is mir aber wichtig. Und ich habe so viel zeit in das wiki investiert. Und ich habe defenitiv viel für das Wiki gemacht. Zb neulich die Sache mit Master bretix. Ich finde eine lebenslange sperre für ein in 1 Woche, 15 jährligen Star Wars Liebhaber einfach zu übertrieben . Vorrallem, der Grund der Sperre lautet," keine Verbesserung nach Warnungen" und das ist einfach blöd. Ich habe mich sehr woll verbessert. Seit ich am Anfang da ein Idiot war, heißt es einfach "EIN FEHLER UND BANN" und dann wenn der Fehler kommt, heißt es nicht verbessert. Obwohl ich sehr woll auch gute Edits gemacht habe. Zb den Artikel Sith-Bürgerkrieg habe ich auch gemacht. Und bitte ich habe den Tipp falsch Interpretiert. Und es waren nur 10 Editis und die anderen 20 von Mittwoch waren alle okay. Bitte versetzte dich in mich. Ich bin jetzt beinahe 15, bin Star Wars verrückt und habe den Tipp falsch Interpretiert. Bitte, die Sperre, habt ihr da nicht ein schlechtes Gewissen, ja ? Dann bitte eine Monatsperre.      Bitte, ich tue ALLES dafür.

        Lade Editor…
    • Ganz so aussichtslos ist es doch nicht: Es gibt ja noch eine zweite Jedipedia, bei der du dein Glück versuchen könntest. Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft.

        Lade Editor…
    • Danke. Ich wäre aber lieber bei euch. Zb die Diskussionen etc möchte ich mit führen.

        Lade Editor…
    • Niemand möchte dich von Star Wars abbringen oder dein Leben zerstören. Und obwohl ich es leid bin, das die ganze Zeit zu wiederholen: Es. Geht. Nicht. Um. Den. Einen. Fehler. Es geht darum, dass du uns sehr lange sehr viel Arbeit gemacht hast und dabei komplett resistent gegenüber Feedback und Richtlinien warst. Überflieg w:c:jedipedia:Benutzer Diskussion: Jedi-Ritter Anakin Skywalker doch noch einmal. In anderen Wikis oder unter anderen Admins wärst du schon eine Woche nach deiner Anmeldung endgültig gesperrt gewesen. Dass du jetzt Hunter und Keks hier schreibst und mir auch nachdem ich dich gebeten habe, das zu lassen, mir weiter E-Mails geschrieben hast, zeigt, dass du nicht im Geringsten einsichtig bist und nach wie vor ignorierst, was wir dir schreiben. Wir empfangen jeden Autor mit offenen Armen und versuchen, so verständnisvoll und geduldig wie nur möglich zu sein, niemand macht auf Anhieb alles richtig, aber nach so langer Zeit des Ignorierens sämtlichen Feedbacks – auf Wiedersehen.

        Lade Editor…
    • Okay verstanden. Kann ich es denn nochmal irgendwann versuchen. Und ich schreibe euch hier, nicht weil ich nicht auf euch höre. Ich möchte einfach alles versuchen um die Sperre weg zukriegen. Das is mir nämlich nicht scheißegal. Deshalb schreibe ich euch alle an

        Lade Editor…
    • Wie ich dir bereits auf deiner Disku geschrieben habe, kannst du in einiger Zeit, wenn etwas Gras über die Sache gewachsen ist, sich die Wogen geglättet haben und du eine Auszeit hattest, mir eine Mail schreiben, damit wir zusammen weitersehen können, ob und wann ein Wiedereinstieg ins Projekt sinnvoll ist – aber eben noch nicht jetzt. Falls wir uns überhaupt dazu entschließen, sie irgendwann aufzuheben. Du hast sehr, sehr lange Narrenfreiheit genossen. Ich habe für mich in Anbetracht der Ereignisse beschlossen, in ähnlichen Fällen ab sofort viel früher für Sperren zu plädieren.

        Lade Editor…
    • Wenn ich es mal wieder versuchen kann, danke :) Aber wäre dann eine 3 Monatsperre oder sowas sinvoller ? Gibt es solche Sperren überhaupt ? Und du hast mir auf der Diskussion aber doch mal geschrieben, wenn ich nochmal was falsch mache, das ich dann irgendwie 1 Monat gesperrt und danach 2 Monate usw.  

        Lade Editor…
    • Nein, eine Sperre für drei Monate würde dich nach drei Monaten ja wieder entsperren. Das ist uns zu kurz und erfolgt außerdem automatisch und damit garantiert – wir möchten dir die Option der Entsperrung offen halten, aber versprechen tun wir nichts. Ja, das habe ich einmal gesagt. Aber ich habe es nicht durchgesetzt, weil du schon zwei solcher Sperren bekommen hättest müssen, bevor ich die Gelegenheit hatte, wieder online zu kommen (unter 24 Stunden). Das war mir zu mühsam und Hunter hat angekündigt, ab sofort ein Auge auf dich zu werfen, deshalb habe ich das Konzept fallen gelassen. Als dann auch Hunter die Nerven weg geschmissen hat, naja, du weißt ja, wie es endete.^^

        Lade Editor…
    • Das heißt im Endeffekt, ich werde wieder in diesem Jahr entsperrt ?

        Lade Editor…
    • Jedi-Ritter Anakin Skywalker sagte: Das heißt im Endeffekt, ich werde wieder in diesem Jahr entsperrt ?

      Ein nett gemeinter Tipp von mir: Du solltest gerade jetzt nicht nach einer Entsperrung fragen. Wie Kun geschrieben hat, wollen sich die Admins der Jedipedia nicht festlegen. Wenn du sie dieses Jahr alle zwei Wochen mit dieser Frage nervst, wird es vielleicht auch ein gar nicht.

        Lade Editor…
    • Ja, aber kann man nicht ein vielleicht ungefähres Datum geben. Nächsten Monat zb möchte ich gerne über Resistances erste Folge diskutieren.

        Lade Editor…
    • Jedi-Ritter Anakin Skywalker sagte: Ja, aber kann man nicht ein vielleicht ungefähres Datum geben. Nächsten Monat zb möchte ich gerne über Resistances erste Folge diskutieren.

      Du scheinst echt nicht zu lesen, was man dir schreibt.

        Lade Editor…
    • Doch natürlich, ich brauche ein ungefähres Datum. Weil ob ich nächsten Monat oder nächstes Jahr hier schreibe ist ein Unterschied. Und ich liebe Jedipedia einfach ! Weil wenn ich hier nichts schreibe, denkt man, das die sperre mir scheißegal ist. Naja, egal diesen Monat lasse ich es jetzt mit fragen. Ne kleine Auszeit von Edits tuen mir gut. Nächsten Monat würde ich aber gerne wieder diskutieren mit der tollen Community.

        Lade Editor…
    • RainA sagte: Du scheinst echt nicht zu lesen, was man dir schreibt.

      Mein einziger Gedanke zum Thema die letzten Wochen …

        Lade Editor…
    • Ja und bitte hört auf mir sowas zu unterstellen. Ich lese das sehr woll, am Anfang war ich halt im Internet neu und dumm. Das is gemein, ich hier immer nett außer ein bisschen am Anfang. Und das alte Anfangs Thema lassen wir jetzt mal ruhen und Menschen machen halt auch Fehler. Wie gesagt, nach meiner Auszeit, schicke ich dir ne Mail

        Lade Editor…
    • Sorry das Ich mich einmische @Jedi-Ritter Anakin Skywalker aber, wie wär's wenn du Dein eigenes Wiki estellst. Denn da bist du der Gründer und bestimmst deine eigene Regeln wie du das machst, und kannst unberuhigt deine Wunschartikel erstellen, das gute daran das Du als Gründer garicht gesperrt werden kannst.

        Lade Editor…
    • Ich bin Außenstehender und kann zum eigentlichen Sachverhalt nicht viel sagen, aber:

      Liebe Admins / Benutzer von Jedipeda, habt Ihr Euch mal überlegt, dass Anakin Euch ständig in die Ecke drückt? Habt Ihr mal darüber nachgedacht, dass hinter seinem Verhalten eine ganz üble Methode steckt? Ihr befindet Euch immer in einer Verteidigungs- und Rechtfertigungshaltung! Ihr lasst Euch von einem 15 Jährigen durchs Dorf treiben! Er "missversteht" Eure Einlassungen nicht, sondern er interpretiert sie bewusst falsch, um das Süppchen am kochen zu halten. Er versucht Euch permanent zu zwingen, in seinem Sinne zu entscheiden. Macht dem doch ein Ende und sprecht einen letzten Satz: "Sperre auf Dauer und Punkt!" Er hat es doch selbst verschuldet. Der diskutiert doch mit Euch noch bis ins nächste Jahr, ja, man könnte auch sagen, bis zum jüngsten Gericht und wieder zurück, wenn Ihr immer wieder auf seine Provokationen und seine bewussten Fehlinterpretationen antwortet. Ich bin da wo es angebracht ist immer für den Dialog, aber irgendwann muss doch mal Schluss sein. Lasst ihn doch zetern und jammern und reagiert nicht mehr darauf. Der hört schon irgendwann auf, wenn er merkt, dass keine Reaktion mehr kommt... Sorry, aber ich musste das mal so sagen und versteht das bitte nicht als Angriff auf Euch. Klar, es ist Eure Entscheidung, aber bei mir wäre da schön längst Schluss...  Freundliche Grüße an Euch von  Elbenprinzlein (Diskussion) 17:27, 10. Sep. 2018 (UTC)

      @RedDeadPlaya: Der hat doch ein eigenes Wiki mit, bis jetzt, einem Artikel....

        Lade Editor…
    • Elbenprinzlein sagte: @RedDeadPlaya: Der hat doch ein eigenes Wiki mit, bis jetzt, einem Artikel....

      Ok dachte wäre ein guter tipp, das ist alles.

        Lade Editor…
    • Ja, so habe ich es ja auch so verstanden und es war ja auch gut und völlig ok!

        Lade Editor…
    • @Elbenprinzlein Du hast wohl nicht ganz unrecht. Unser jetziger Standpunkt ist tatsächlich Sperre auf Dauer, aber wir wollen ihm nicht die Möglichkeit nehmen, später wieder einzusteigen. Im Großen und Ganzen gehe ich persönlich auch gar nicht davon aus, dass er es böse meint, seine Fehler waren quasi immer Anfänger-Fehler, die viele vor ihm auch gemacht haben – mit dem Unterschied, dass sie bei den meisten nach ein paar Hinweisen weniger werden. Danke für deinen Input, es ist oftmals sinnvoll, auch die Meinung eines Unbeteiligten zu hören. Ich für meinen Teil werde deinem Rat folgen, ignorieren klingt sehr verlockend. ;)

        Lade Editor…
    • Kun Skywalker sagte:
      @Elbenprinzlein Du hast wohl nicht ganz unrecht. * Unser jetziger Standpunkt ist tatsächlich Sperre auf Dauer, aber wir wollen ihm nicht die Möglichkeit nehmen, später wieder einzusteigen.  **Ich für meinen Teil werde deinem Rat folgen, ignorieren klingt sehr verlockend. ;)

      Zu *: Das eine schließt ja das andere nicht aus. Er muss lernen, zu akzeptieren was Sache ist und dass Ihr entscheidet wie es weitergeht!

      Zu **: Ich denke das ist der beste Weg um diesen unseligen Kreislauf zu durchbrechen, denn Ihr dreht Euch nur im Kreis.

      Danke für Deine Antwort und Gruß von Elbenprinzlein (Diskussion) 18:15, 10. Sep. 2018 (UTC)

        Lade Editor…
    • Elbenprinz So es reicht. Das ist wirklich eine Unverschämtheit ! Wenn Star Wars mein Leben ist, schreibe ich Kun halt an, weil ich um Sperre kämpfe, wenn ich ich das nicht machen würde, wäre mir die Sperre anscheinend scheißegal ! An alle: Star Wars ist mein Leben ! Deshalb will ich Jedipedia benutzten. Und Kun, wenn ich ein arsch in deinen Augen bin, dann lass mich halt gesperrt. Und Elbenprinz ich möchte Jedipedia benutzten, deshalb schreibe ich Kun usw an. Was soll ich denn sonst machen, einfach die sperre ignorieren ? So, das wars hier. Bevor sich hier wieder jeder beschwert über mich reichst ! Kun ich melde mich nächsten Monat wieder bei dir um alles zu besprechen, danke. Und was soll das ? Ich akzeptiere die sperre, ich versuche doch nur was dagegen zu tun. Und das is hier schon fast mobbing hier. Ignorieren, warum Kun, warum ?!  Ich habe doch jetzt gesagt, nächsten Monat schicke ich dir die E-Mail. 

        Lade Editor…
    • Ja fühlt sich aber jemand durchschaut... Weitere Einlassungen Dir gegenüber wird es meinerseits nicht geben. Gruß von Elbenprinzlein (Diskussion) 19:09, 10. Sep. 2018 (UTC)

        Lade Editor…
    • Höre auf sowas zu sagen. Star Wars is mein Leben ! Du kannst dazu nichst sagen. Kun und ich haben bereits darüber per E-Mail gesprochen. Ich werde ihn nächsten Monat erst wieder schreiben. Und höre auf ihn so scheiß Tipp s zu schreiben, die auch noch befolgt. Von wegen ignorieren. Ich habe  bereits gesagt, nächsten Monat schreibe ich wieder. Und jetzt halte dich bitte raus. Ich habe geheult als ich gebannt wurde. Und wenn man wirklich etwas will, kämpft man drum, wie in der liebe. Und das Star Wars nicht dein Leben is tut mir leid. Meins aber, also zerstöre mein schönes Leben nicht. Danke und nicht mehr einmischen.

        Lade Editor…
    • @Kun: Nun zeigt er, wer und was er wirklich ist... Nur schändliche Versuche Euch zu erpressen, indem er Euch vorwirft, sein Leben zu zerstören... Wirklich übel so etwas, genau wie dieser Satz von ihm: " Nein Star Wars ist mein Leben. Wollt ihr mich damit zu was anderem bringen !?"

      Ich hoffe es öffnet Euch die Augen darüber was da los ist. Und das war's dann auch von meiner Seite.

      Gruß und einen Guten Abend noch von Elbenprinzlein (Diskussion) 19:26, 10. Sep. 2018 (UTC)

        Lade Editor…
    • Jetzt höre doch bitte auf dich einzumischen. Es ist so, Star Wars ist mein Leben ! Was für erpressen ! Wenn er mich sperren lassen will, muss er es tun. Was ist so schlimm daran, wenn ich versuche noch weiter in Jedipedia aktiv zu sein ?!?! Jetzt höre auf so ein scheiße hier zu schreiben ! Und nicht wieder  " seht ihr, er erpresst euch " es kotzt mich nur an, das du so ein dredk über mich erzählst. Das ist üble Nachrede. Und jetzt halte dich raus.

        Lade Editor…
    • @Anakin

      Kun Skywalker sagte: Nein, eine Sperre für drei Monate würde dich nach drei Monaten ja wieder entsperren. Das ist uns zu kurz (...)

      Ein Monat < drei Monate < gewünschter Zeitraum

        Lade Editor…
    • So lange.... Na ja, heißt das denn jetzt, ich kann dieses Jahr wahrscheinlich wieder anfangen 😃 Danke :) Okay und über Resistance brauche ich nicht diskutieren, ich werde es eh lieben. Na ja während dieser Auszeit kann ich ja mich noch mit Edits etc lernen beschäftigen. Und am Anfang hatte ich schon eh ein zwei Auszeiten, freiwillige. Na ja okay ich melde mich dann bei dir ungefähr vielleicht im Dezember okay ? Danke, wirklich du wirst es nicht bereuen. 

        Lade Editor…
    • „Na ja, heißt das denn jetzt, ich kann dieses Jahr wahrscheinlich wieder anfangen“ Ich weiß nicht, woher du die Info hast.

        Lade Editor…
    • Kurzer Kommentar: Ich würde vorschlagen, wir lassen das eine Sache zwischen den beiden sein. Kun und seine Kollegen dürften erfahren genug sein, hiermit umzugehen.

      Ich verstehe deine Bemerkung, Elbenprinzlein, allerdings glaube ich, dass sie in diesem leicht aufgeheiztem Thread nicht ganz glücklich aufgehoben ist. :)

        Lade Editor…
    • Im Dezember geht es doch wieder. Das waren dann doch 3 Monate.

        Lade Editor…
    • Barbar, ich habe gesagt was mir wichtig erschien, um eine neue Sichtweite zu eröffnen und damit die Disk. letztlich zu beenden, und so falsch war es nicht. Und ich habe bereits gesagt, dass es das nun von mir war. Von mir kommen keine weiteren Einlassungen zu diesem Thema.

      Freundlichen Gruß von Elbenprinzlein (Diskussion) 20:18, 10. Sep. 2018 (UTC)

        Lade Editor…
    • Nun wie gesagt. Das ist jetzt meine letzte Nachricht hier in der Dissku. Es sei denn du gibst mir Anlass um zu antworten.Vergiss nicht mein Geburtstag am 18, Kun. Da kriege ich nur SW Geschenke. Und ja, früher war es schöner, wo ich nicht auf Jedipedia übertrieben habe. In Zukunft werde ich mich mehr auf die Disskusionen fokusieren. Star Wars ist mein Leben, nicht Jedipedia. Jedipedia ist ein Teil von Star Wars, für mich. Deshalb werde ich es nicht mehr übertreiben und mehr auf die Edits usw ACHTEN.  

        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.