Fandom


  • Diese Woche werdet ihr einige Änderungen an FANDOMs globaler Navigationsleiste sehen, die sich auf jeder Seite ganz oben befindet. Dadurch passen wir das Aussehen der Navigationsleiste für Wikiseiten und den Diskussionen sowohl auf dem Desktop als auch mobil besser an jene Navigation an, die redaktionelle Seiten schon seit einiger Zeit haben.

    Diese redaktionellen Inhalte gibt es bisher nur auf Englisch, daher ist euch der Stil dieser Navigation bisher vielleicht noch komplett unbekannt. Die Änderungen diese Woche beziehen sich aber auf alle Seiten, auch die redaktionellen, und stellen einen weiteren wichtigen Schritt in unserem Wiki-Modernisierungs-Projekt dar.

    Desktop-Version

    Globale Navigation Desktop2018

    Die neue globale Navigation auf dem Desktop

    Auf Wikiseiten und den Diskussionen werdet ihr die folgenden Änderungen sehen:

    • Die Navigationsleiste ganz oben passt sich an Fenster jeder Größe an.
    • Die Links in der Leiste (Videospiele, Filme, TV und Wikis), die bisher für alle auf Englisch erschienen, gibt es jetzt auf Deutsch.
    • Das Farbschema der Navigation ist dunkler.
    • Die Leiste bleibt jederzeit und für alle Nutzer sichtbar. Dadurch könnt ihr die Suche, Benachrichtigungen und das Benutzer-Menü leicher erreichen.

    Achtung: In den Diskussionen aktualisieren wir die Navigation diese Woche nur für die Übersichtsliste aller Beiträge und die Detailansicht einzelner Beiträge. Andere Seiten in den Diskussionen, wie z.B. die Moderatorenwerkzeuge, folgen voraussichtlich nächste Woche.

    Mobile Version

    Die globale und lokale Navigation für mobile Seiten wurde umgebaut, damit wir auf kleinstmöglicher Fläche so viel Funktionalität wie möglich unterbringen können. Die lokale Navigation wird aus dem Menü-Button der globalen Navigation herausgenommen und sichtbarer gemacht. Wenn ein Benutzer nach unten scrollt, verschmelzen die globale und lokale Navigation, sodass der Fokus auf dem Namen der Community und der Suchfunktion liegt.

    Vor ein paar Monaten haben wir euch über unser Ziel informiert, den Code und die Leistung unserer Plattform für Mobilgeräte zu verbessern und zu modernisieren. Das neue Design der mobilen Navigation ist eine erste Änderung am Aussehen unserer mobilen Plattform und stellt den nächsten Schritt Richtung mobile Modernisierung dar. Weitere Verbesserungen am Design folgen im Lauf des Jahres.

    Diese wichtigen Änderungen sorgen für einen nahtloseren Übergang zwischen verschiedenen Geräten und Seitentypen auf FANDOM. Benutzer können sich damit leichter auf unserer Plattform zurechtfinden und zwischen verschiedenen Communitys und Inhaltsarten hin und her springen. Außerdem teilen sich dadurch mehr Bereiche unserer Plattform den selben Code, was zukünftige Verbesserungen leichter macht.

      Lade Editor…
    • Die ist zu groß, sorry, viel zu groß. Die verdeckt ja in vielen Wikis den Namen des Wikis. Das ist sehr unschön. Hier im Community Deutschland übrigens auch, ebenso im englischen Community Central und ich hab auch noch andere gesehen.

        Lade Editor…
    • Harry granger sagte: Die ist zu groß, sorry, viel zu groß. Die verdeckt ja in vielen Wikis den Namen des Wikis. Das ist sehr unschön. Hier im Community Deutschland übrigens auch, ebenso im englischen Community Central und ich hab auch noch andere gesehen.

      Bei mir ist das nicht der Fall, auch wenn sie mir schon breiter vorkommt als die alte.

        Lade Editor…
    • Ab einer zu geringen Seitenbreite sollten eigentlich bestimmte Elemente der Navigation ausgeblendet werden. Die Leiste sollte (wenn überhaupt) nur geringfügig höher als vorher sein. Am besten meldest du das.

        Lade Editor…
    • Harry granger sagte: Die ist zu groß, sorry, viel zu groß. Die verdeckt ja in vielen Wikis den Namen des Wikis. Das ist sehr unschön. Hier im Community Deutschland übrigens auch, ebenso im englischen Community Central und ich hab auch noch andere gesehen.

      Das sie etwas zu groß ist, dem stimme ich zu. Aber bei mir wird der Name der Community im Header nicht verdeckt. Es sieht genau so aus wie im Screenshot.

      Allerdings gefällt mir gar nicht, dass die Navigationsleiste beim nach unten Scrollen nicht verschwindet, so wie sie es vorher getan hat.

      Zum Glück gibt es da aber eine Abhilfe aus dem Dev-Wiki :)

        Lade Editor…
    • Vorausgesetzt, die sind noch erlaubt. ;-)

        Lade Editor…
    • Natürlich sind die erlaubt, solange du sie in deinem persönlichen CSS/JS verwendest. ;)

        Lade Editor…
    • Ach so, der Mist. Mal wieder nicht global, sondern jeder muss es auf eigene Faust machen. Ich finde sowas total blöde. Vor allen Dingen dann, wenn es FANDOM den Mist selbst verbockt hat.

        Lade Editor…
    • SpacePucky sagte:
      Ab einer zu geringen Seitenbreite sollten eigentlich bestimmte Elemente der Navigation ausgeblendet werden. Die Leiste sollte (wenn überhaupt) nur geringfügig höher als vorher sein. Am besten meldest du das.

      Okay, habs gerade abgeschickt. Mal gucken, was passiert.

        Lade Editor…
    • Und du bist sicher, dass du (oder persönliches JS, Browser-Erweiterung, etc.) nicht erst leicht runterscrollst, bevor es so aussieht? Auch nicht aus Versehen? Bei mir wird auch nichts verdeckt, aber wenn die Seite leicht nach oben rutscht, dann natürlich schon - was umso mehr auffällt, weil die Leiste nicht mehr verschwindet, wie wir es vorher gewohnt waren.

        Lade Editor…
    • Also, ich bin nach ganz oben gegangen, höher kann ich gar nicht gehen, trotzdem sieht es in einigen Wikis so aus wie auf dem Beispielbild. In einem anderen habe ich gerade auf einer Diskussionsseite was geschrieben. Die Leiste war so groß, dass ich die Seite verkleinern musste, um überhaupt den Button für Quelltext sehen zu können. Ist doch sicherlich nicht gewollt, oder?

        Lade Editor…
    • Nein, das ist so wirklich nicht gewollt. Alle Elemente der Seite sollten gut sichtbar unter und nicht verdeckt von der Leiste liegen. Wenn du da was verdeckt siehst, es nicht an benutzerdefiniertem Code liegt, den das Wiki eventuell benutzt, und du auch nicht weiter hoch scrollen kannst um alles sichtbar zu machen, dann liegt wohl wirklich ein Bug vor.

      Und selbst wenn du hochscrollen könntest - die Seite soll ja auch nicht teilweise nach unten gescrollt laden, sondern schön ganz oben. Wenn du einige Beispiele in deiner Support-Nachricht angefügt hast, sollten wir schon dahinter kommen, was hier schief läuft.

        Lade Editor…
    • Ich hatte jetzt nur ein Wiki genannt, nämlich dieses hier. Möchtest Du noch weitere Beispiele haben? Soll ich die dann auch per Bugreport schicken?

        Lade Editor…
    • Harry granger sagte: Vorausgesetzt, die sind noch erlaubt. ;-)

      Nimm die da. MiniGlobalNav Damit sieht es gleich besser bei dir aus. :)

        Lade Editor…
    • Danke, Pain. Ich guck mir die mal an. :-)

        Lade Editor…
    • Ich hab es bei mir eben in einem Wiki getestet. Jetzt ist sie kleiner. den anderen Import teste ich auch mal.

        Lade Editor…
    • Harry granger sagte: Ich hatte jetzt nur ein Wiki genannt, nämlich dieses hier. Möchtest Du noch weitere Beispiele haben? Soll ich die dann auch per Bugreport schicken?

      Eins reicht mal zu Anfang - wenn du noch mehr hast, kannst du auch jederzeit auf die E-Mail antworten, die du automatisch als Antwort bekommst (Wir haben deine Anfrage erhalten, blabla), dann wird das zu deiner ursprünglichen Nachricht hinzugefügt. Wenn es nicht reicht, kann ich dich auch später noch nach mehr Beispielen fragen.

        Lade Editor…
    • Cb349797-3239-486e-8f6e-007cc69e970e

      Der sieht so aus, vorher war das nicht so

      Könnt ihr die Letzten Aktivitäten, in der Artikel-Ansicht wieder normal machen Danke.

        Lade Editor…
    • @Mira Laime: Okay.

        Lade Editor…
    • RedDeadPlaya sagte:

      Cb349797-3239-486e-8f6e-007cc69e970e

      Der sieht so aus, vorher war das nicht so

      Könnt ihr die Letzten Aktivitäten, in der Artikel-Ansicht wieder normal machen Danke.

      Das ist ein Bug, kann zurzeit auch in Spezial:Community gesehen werden.

        Lade Editor…
    • Nekky-chan sagte:

      RedDeadPlaya sagte:

      Cb349797-3239-486e-8f6e-007cc69e970e

      Der sieht so aus, vorher war das nicht so

      Könnt ihr die Letzten Aktivitäten, in der Artikel-Ansicht wieder normal machen Danke.

      Das ist ein Bug, kann zurzeit auch in Spezial:Community gesehen werden.

      Meinst du mich, wenn ja komm ich damit. Klar bis der fehler gefixt wurde.

        Lade Editor…
    • Ja, der wird gefixt, das ist so nicht gewollt.

        Lade Editor…
    • Danke Mira.

        Lade Editor…
    • Ich finde die neue Navigation zu verspielt. Für die redaktionellen Inhalte passt es. Aber bei den meisten Wikis weicht es stark vom Design ab. Neben den Farben ist auch die Schrift absolut unpassend.

        Lade Editor…
    • Ich fände es besser, wenn nicht alle 4 Links direkt auf die grosse Hauptseite führen würden, somdern auf einzelne Seiten zu dem Thema. 

      Bsp: 

      Ich klicke auf Videospiele, und komme auf eine Seite die sich nur um Videospiele Wikis dreht, und nicht auf dem Abschnitt der Hauptseite, wo nur wenige Wikis platz finden. 

      Dadurch hätten auch mehr kleinere Wikis eine Chance aufmerksamkeit zu bekommen. 

        Lade Editor…
    • Und wieso wird eigentlich das Marvel Filme Wiki gleich 3 mal verlinkt unter Filme? Ich weiss das die drei Filme viele Nutzer anlocken können, aber andere Wikis sollten auch Chancen erhalten.

        Lade Editor…
    • Rpfreund, da hast du nicht Unrecht - für die englischen Nutzer führen die vier Links jeweils auf besser aufbereitete, Themen-spezifische Übersichtsseiten. Für Nutzer anderer Sprachen führen alle vier auf die Explore-Seite, weil es für diese Sprachen noch keine redaktionellen Inhalte gibt. Bis sich das ändert, werden wohl weiter alle vier Links auf Abschnitte der selben Seite führen. Ich sehe allerdings, dass die Navigationsleiste da die Überschrift des jeweiligen Abschnitts überdeckt. Das können wir schon vorher korrigieren.

      Was die drei Links zum Marvel Filme Wiki angeht, so hat unser Entertainment-Team deine Anmerkung zur Kenntnis genommen und wird schauen, ob wir die Inhalte da nicht ein bisschen vielfältiger machen können.

        Lade Editor…
    • Hätte man nicht erst einmal redaktionelle Inhalte erstellen und dann mit einer für redaktionelle Inhalte gedachte und daher stammenden Navigation starten können?

        Lade Editor…
    • Könnte man die Themen nach Farben, sortieren es ist so das Videospiele mal son giftgrünen strich hatten, Filme oder Serien orange etc.

      • PS:ich würde die Themen nach der LG Smart TV schema ordnen also das man wie bei der Fernseher wenn man mit Finger oder Maus drüberfährt diese nach links aufklappen. Ist nur eine idee ich weiß.
        Lade Editor…
    • Kaum, denn redaktionelle Inhalte auch in anderen Sprachen bereit zu stellen wird ein gigantisches Projekt. Das muss ja nicht nur einmal gemacht werden, sondern es muss eine ganze Redaktion aufgebaut werden, die laufend neue Inhalte produziert, damit die Seiten aktuell bleiben. Auf der englischsprachigen Seite hat das Jahre gedauert und ist immer noch lang nicht abgeschlossen.

      Von daher - da war es schon praktischer, schon jetzt die Navigation zu aktualisieren, damit sie überall einheitlich ist, und dabei in Kauf zu nehmen, dass für andere Sprachen inhaltlich eben noch keine ganz so tolle Lösung für diese Links verfügbar ist.

        Lade Editor…
    • Pain88 sagte:
      Ich hab es bei mir eben in einem Wiki getestet. Jetzt ist sie kleiner. den anderen Import teste ich auch mal.

      Damit klappt es bei mir auch. Juchu! :-)

        Lade Editor…
    • Also Einheitlichkeit über Sinnhaftigkeit?

      Die alte Navigation hat keinen gestört. Wo wäre das Problem gewesen, in Ruhe an die Sache heranzugehen und nichts zu überstürzen? Warum brauchten die redaktionellen Inhalte überhaupt die Navigation?

      Das ist doch eine Milchmädchenrechnung: Jetzt haben wir eine einheitliche Navigation, aber die Links verweisen nicht auf einheitliche Inhalte. In meinen Augen ist das eine Verschlimmbesserung. Ich seh den Mehrwert nicht.

      Ich sage auch nicht, dass das mit den redaktionellen Inhalten von heute auf morgen geht, aber man muss irgendwann einmal anfangen, sich die Zeit nehmen und es Stück für Stück vorantreiben. Ihr konntet sicher bei den englischsprachigen Inhalten bereits wertvolle Erfahrungen sammeln, sodass die nächsten Sprachen einfacher und schneller umzusetzen sind. Dann wäre immer noch Zeit für die Navigation gewesen. Besser, als das jetzt im Hauruckverfahren ohne Vorankündigung (was bedauernswerterweise immer häufiger vorkommt) übers Knie zu brechen.

        Lade Editor…
    • "Die Links in der Leiste (Videospiele, Filme, TV und Wikis), die bisher für alle auf Englisch erschienen, gibt es jetzt auf Deutsch."

      Leider nein.

      [1] [2] [3] [4]

        Lade Editor…
    • Agent Zuri sagte:

      Besser, als das jetzt im Hauruckverfahren ohne Vorankündigung (was bedauernswerterweise immer häufiger vorkommt) übers Knie zu brechen.

      Mir würde jetzt kaum etwas einfallen, wo es eine Vorankündigung gab . 

        Lade Editor…
    • Alethea12 sagte: "Die Links in der Leiste (Videospiele, Filme, TV und Wikis), die bisher für alle auf Englisch erschienen, gibt es jetzt auf Deutsch."

      Leider nein.

      [1] [2] [3] [4]

      Erwischt - das ist ein Bug. Auch das gebe ich weiter.

        Lade Editor…
    • Die globale mobile Navigation gefällt mir gar nicht. Im deutschen haben wir das "entertainweb"-Logo, was nach unten hin viel Platz wegnimmt und einfach nur stört.

        Lade Editor…
    • So viel zum Thema "Um jeden Preis einheitlich"…

        Lade Editor…
    • Nekky-chan sagte: Die globale mobile Navigation gefällt mir gar nicht. Im deutschen haben wir das "entertainweb"-Logo, was nach unten hin viel Platz wegnimmt und einfach nur stört.

      Das entertainweb-Logo erscheint ja auch im Desktop-Skin für deutschsprachige Nutzer. Dass es mobil so viel Platz wegnimmt, scheint noch ein Bug zu sein (hab ich eben auch weitergegeben).

      Edit: Auf Mobilgeräten ist es tatsächlich nicht buggy, aber wenn man an einem großen Bildschirm den mobilen Skin aufruft. ^^

        Lade Editor…
    • So unpassend die Farbwahl auch sein mag, ich finde mit der neuen Leiste kommt man in der Mobilansicht, vor allem in den Diskussionen, deutlich besser zurecht.

        Lade Editor…
    • Kannst du konkret die Vorteile benennen?

        Lade Editor…
    • Bei mir war es zum Beispiel vorher so, dass ich in der Mobilansicht in den Diskussionen schlechter auf die Suchfunktion zugreifen konnte. Mit dem Update geht das nun besser. Auf meine Benachrichtigungen kann ich jetzt ebenfalls leichter zugreifen.

        Lade Editor…
    • Vielleicht wäre es dann sinnvoll gewesen, die alte und die neue Navigation zu kombinieren. Wie gesagt: Großer Kritikpunkt war halt das Design und die Vorgehensweise. Technisch hab ich derzeit gar nichts daran auszusetzen ;-)

        Lade Editor…
    • SpacePucky sagte:

      Nekky-chan sagte: Die globale mobile Navigation gefällt mir gar nicht. Im deutschen haben wir das "entertainweb"-Logo, was nach unten hin viel Platz wegnimmt und einfach nur stört.

      Das entertainweb-Logo erscheint ja auch im Desktop-Skin für deutschsprachige Nutzer. Dass es mobil so viel Platz wegnimmt, scheint noch ein Bug zu sein (hab ich eben auch weitergegeben).

      Edit: Auf Mobilgeräten ist es tatsächlich nicht buggy, aber wenn man an einem großen Bildschirm den mobilen Skin aufruft. ^^

      Zum Glück dürften nur wenige Nutzer auf breiten Bildschirmen die mobile Ansicht aufrufen. Das entertain-web-Bug ist auch weitergegeben.

        Lade Editor…
    • Warum dürfen das denn nur wenige? Und wonach richtet sich das, wer das darf?

        Lade Editor…
    • Nicht dürfen, dürften.

        Lade Editor…
    • Uh verflixt, das hatte ich übersehen. Nur ein Zeichen, aber eine völlig andere Bedeutung. Danke für den Hinweis.

        Lade Editor…
    • Mira schrieb:

      […] Ich sehe allerdings, dass die Navigationsleiste da die Überschrift des jeweiligen Abschnitts überdeckt. […]

      Stimmt, so (oder so ähnlich) ist das auch noch immer im NMS-Wiki, genauer auf der dortigen Seite zu den letzten Änderungen zu sehen, wenn eben diese Seite unangemeldet und/oder auch ohne JavaScript(-Ausführungserlaubnis) aufgerufen wird. -- Ehwa, am 14.7.2018, 11:28 (MESZ) (Nachträglich wohl eher nicht Zutreffendes durchgestrichen. -- Ehwa, am 14.7.2018, 11:47 [MESZ])

      Nachtrag: Der Fehler scheint sich wohl (teilweise) selbst erledigt zu haben. Nach meiner Abmeldung wurde der gemeinte Teilbereich nicht mehr überdeckt – was wohl auf ein Puffer- oder auch sogenannten Cache-Fehler hinzudeuten scheint. -- Ehwa, am 14.7.2018, 11:49 (MESZ)

        Lade Editor…
    • Stimmt, unangemeldet sieht die Navigationsleiste anders aus. Hab ich auch schon gemerkt. Neuerdings muss ich mich aber immer am nächsten Tag neu anmelden, obwohl ich mich am Vortag nicht abgemeldet hatte. Weiß aber jetzt nicht, ob das mit dieser Änderung hier zu tun hat.

        Lade Editor…
    • Ich habe ein Problem: Wenn ich auf meinem Handy in die Desktop-Ansicht gehe, sehe ich in der Leiste nur das Fandom-Logo mit "FANDOM" Schrift zugund sonst nur den dunkelblauen Balken. Es ist nichts weiteres zu sehen, auch wenn ich ganz an den rechten Rand gehe. Ist es möglich das zu beheben?

        Lade Editor…
    • Harry granger, dass du ungewollt abgemeldet wirst, sollte nichts mit der neuen Leiste zu tun haben - zumindest hat das bisher noch niemand sonst in der Form gemeldet. Es könnte aber was mit deinem Browser zu tun haben. Falls du da irgendwas in den letzten Tagen geändert hast, könnte das daran schuld sein.

      Dass manche mobilen Geräte, wenn man sich dort die Desktop-Ansicht anschaut, nur einen blauen Balken als Leiste hat und die nötigen Buttons fehlen, das ist ein Bug, der gerade schon bearbeitet wird.

        Lade Editor…
    • Okey, gut zu Wissen. Danke :)

        Lade Editor…
    • Mira Laime sagte:
      Harry granger, dass du ungewollt abgemeldet wirst, sollte nichts mit der neuen Leiste zu tun haben - zumindest hat das bisher noch niemand sonst in der Form gemeldet. Es könnte aber was mit deinem Browser zu tun haben. Falls du da irgendwas in den letzten Tagen geändert hast, könnte das daran schuld sein.

      Dass manche mobilen Geräte, wenn man sich dort die Desktop-Ansicht anschaut, nur einen blauen Balken als Leiste hat und die nötigen Buttons fehlen, das ist ein Bug, der gerade schon bearbeitet wird.

      Tja, das einzige, das ich verändert habe, ist das hier: MiniGlobalNav, welches ich eingeführt habe, damit ich diese Leiste verkleinern kann, die bei mir alles verdeckt. Wenn die schuld daran ist, dann ist indirekt doch die Navigationsleiste daran schuld, denn sonst habe ich nichts verändert.

        Lade Editor…
    • Agent Zuri sagte: Vielleicht wäre es dann sinnvoll gewesen, die alte und die neue Navigation zu kombinieren. Wie gesagt: Großer Kritikpunkt war halt das Design und die Vorgehensweise. Technisch hab ich derzeit gar nichts daran auszusetzen ;-)

      @Mira wäre das nicht sinnvoller gewesen?

        Lade Editor…
    • Harry granger sagte:

      Mira Laime sagte:
      Harry granger, dass du ungewollt abgemeldet wirst, sollte nichts mit der neuen Leiste zu tun haben - zumindest hat das bisher noch niemand sonst in der Form gemeldet. Es könnte aber was mit deinem Browser zu tun haben. Falls du da irgendwas in den letzten Tagen geändert hast, könnte das daran schuld sein.

      Dass manche mobilen Geräte, wenn man sich dort die Desktop-Ansicht anschaut, nur einen blauen Balken als Leiste hat und die nötigen Buttons fehlen, das ist ein Bug, der gerade schon bearbeitet wird.

      Tja, das einzige, das ich verändert habe, ist das hier: MiniGlobalNav, welches ich eingeführt habe, damit ich diese Leiste verkleinern kann, die bei mir alles verdeckt. Wenn die schuld daran ist, dann ist indirekt doch die Navigationsleiste daran schuld, denn sonst habe ich nichts verändert.

      Im Zweifel würde ich mal einen ganz anderen Browser (ohne Erweiterungen oder sonstige Sondereinstellungen) ausprobieren, um das als mögliche Ursache auszuschließen. Wenn es daran nicht liegt, können wir weiter sehen.

        Lade Editor…
    • Agent Zuri sagte:

      Agent Zuri sagte: Vielleicht wäre es dann sinnvoll gewesen, die alte und die neue Navigation zu kombinieren. Wie gesagt: Großer Kritikpunkt war halt das Design und die Vorgehensweise. Technisch hab ich derzeit gar nichts daran auszusetzen ;-)

      @Mira wäre das nicht sinnvoller gewesen?

      Wie hätte das genau ausgesehen, deiner Meinung nach?

        Lade Editor…
    • Mira Laime sagte:

      Harry granger sagte:

      Mira Laime sagte:
      Harry granger, dass du ungewollt abgemeldet wirst, sollte nichts mit der neuen Leiste zu tun haben - zumindest hat das bisher noch niemand sonst in der Form gemeldet. Es könnte aber was mit deinem Browser zu tun haben. Falls du da irgendwas in den letzten Tagen geändert hast, könnte das daran schuld sein.

      Dass manche mobilen Geräte, wenn man sich dort die Desktop-Ansicht anschaut, nur einen blauen Balken als Leiste hat und die nötigen Buttons fehlen, das ist ein Bug, der gerade schon bearbeitet wird.

      Tja, das einzige, das ich verändert habe, ist das hier: MiniGlobalNav, welches ich eingeführt habe, damit ich diese Leiste verkleinern kann, die bei mir alles verdeckt. Wenn die schuld daran ist, dann ist indirekt doch die Navigationsleiste daran schuld, denn sonst habe ich nichts verändert.

      Im Zweifel würde ich mal einen ganz anderen Browser (ohne Erweiterungen oder sonstige Sondereinstellungen) ausprobieren, um das als mögliche Ursache auszuschließen. Wenn es daran nicht liegt, können wir weiter sehen.

      Okay, Mira, ich gucke dann mal morgen im Microsoft Edge nach, ob ich da noch angemeldet oder auch da rausgeflogen bin.

        Lade Editor…
    • Mira Laime sagte:
      Agent Zuri sagte:
      Agent Zuri sagte:

      Vielleicht wäre es dann sinnvoll gewesen, die alte und die neue Navigation zu kombinieren. Wie gesagt: Großer Kritikpunkt war halt das Design und die Vorgehensweise. Technisch hab ich derzeit gar nichts daran auszusetzen ;-)

      @Mira wäre das nicht sinnvoller gewesen?

      Wie hätte das genau ausgesehen, deiner Meinung nach?

      Agent Zuri sagte:
      Ich finde die neue Navigation zu verspielt. Für die redaktionellen Inhalte passt es. Aber bei den meisten Wikis weicht es stark vom Design ab. Neben den Farben ist auch die Schrift absolut unpassend.

      Warum hat man nicht das bisherige, von den Benutzern mittlerweile akzeptierte Design so gelassen und nur das CSS, welches die Navigation responsible macht? Welche Unterschiede gab es denn sonst noch, die die Navigation beseitigt hat? Am Design lag es soweit ich weiß nicht, denn das wurde nur für redaktionelle Inhalte verwendet, die in der eindeutigen Minderheit sind. Du hast mir immer gesagt, dass ihr nicht für Minderheitsgruppen entwickelt, sondern nur, was die breite Masse betrifft. Daher erscheint mir dieser Schritt etwas fragwürdig. Wenn es Unterschiede zwischen einzelnen Wikis oder den Wikis und den Diskussionen gab, wäre eine Kombination dieser Varianten oder eine Entscheidung für eine dieser sicherlich keine große Sache gewesen.

      Agent Zuri sagte:

      Mira Laime sagte:

      Kaum, denn redaktionelle Inhalte auch in anderen Sprachen bereit zu stellen wird ein gigantisches Projekt. Das muss ja nicht nur einmal gemacht werden, sondern es muss eine ganze Redaktion aufgebaut werden, die laufend neue Inhalte produziert, damit die Seiten aktuell bleiben. Auf der englischsprachigen Seite hat das Jahre gedauert und ist immer noch lang nicht abgeschlossen.

      Von daher - da war es schon praktischer, schon jetzt die Navigation zu aktualisieren, damit sie überall einheitlich ist, und dabei in Kauf zu nehmen, dass für andere Sprachen inhaltlich eben noch keine ganz so tolle Lösung für diese Links verfügbar ist.

      Also Einheitlichkeit über Sinnhaftigkeit?

      Die alte Navigation hat keinen gestört. Wo wäre das Problem gewesen, in Ruhe an die Sache heranzugehen und nichts zu überstürzen? Warum brauchten die redaktionellen Inhalte überhaupt die Navigation?

      Das ist doch eine Milchmädchenrechnung: Jetzt haben wir eine einheitliche Navigation, aber die Links verweisen nicht auf einheitliche Inhalte. In meinen Augen ist das eine Verschlimmbesserung. Ich seh den Mehrwert nicht.

      Ich sage auch nicht, dass das mit den redaktionellen Inhalten von heute auf morgen geht, aber man muss irgendwann einmal anfangen, sich die Zeit nehmen und es Stück für Stück vorantreiben. Ihr konntet sicher bei den englischsprachigen Inhalten bereits wertvolle Erfahrungen sammeln, sodass die nächsten Sprachen einfacher und schneller umzusetzen sind. Dann wäre immer noch Zeit für die Navigation gewesen. Besser, als das jetzt im Hauruckverfahren ohne Vorankündigung (was bedauernswerterweise immer häufiger vorkommt) übers Knie zu brechen.

      Wie Nekky-chan schon anmerkt, ist die Navigationsleiste nicht wirklich einheitlich. Wir haben nach wie vor das Logo von entertainweb dort, was andere Länder nicht haben.

        Lade Editor…
    • Harry granger sagte:
      Mira Laime sagte:

      Harry granger sagte:


      Mira Laime sagte:
      Harry granger, dass du ungewollt abgemeldet wirst, sollte nichts mit der neuen Leiste zu tun haben - zumindest hat das bisher noch niemand sonst in der Form gemeldet. Es könnte aber was mit deinem Browser zu tun haben. Falls du da irgendwas in den letzten Tagen geändert hast, könnte das daran schuld sein.

      Dass manche mobilen Geräte, wenn man sich dort die Desktop-Ansicht anschaut, nur einen blauen Balken als Leiste hat und die nötigen Buttons fehlen, das ist ein Bug, der gerade schon bearbeitet wird.

      Tja, das einzige, das ich verändert habe, ist das hier: MiniGlobalNav, welches ich eingeführt habe, damit ich diese Leiste verkleinern kann, die bei mir alles verdeckt. Wenn die schuld daran ist, dann ist indirekt doch die Navigationsleiste daran schuld, denn sonst habe ich nichts verändert.
      Im Zweifel würde ich mal einen ganz anderen Browser (ohne Erweiterungen oder sonstige Sondereinstellungen) ausprobieren, um das als mögliche Ursache auszuschließen. Wenn es daran nicht liegt, können wir weiter sehen.
      Okay, Mira, ich gucke dann mal morgen im Microsoft Edge nach, ob ich da noch angemeldet oder auch da rausgeflogen bin.

      Interessant. Im Microsoft Edge bin ich noch angemeldet. Hier war ich wieder rausgeflogen. Nur warum? Außer dieser MiniGlobalNav hab ich nichts verändert.

        Lade Editor…
    • Agent Zuri sagte:

      Am Design lag es soweit ich weiß nicht, denn das wurde nur für redaktionelle Inhalte verwendet, die in der eindeutigen Minderheit sind. Du hast mir immer gesagt, dass ihr nicht für Minderheitsgruppen entwickelt, sondern nur, was die breite Masse betrifft.

      Da hast du schon Recht: Die redaktionellen Inhalte sind nur auf Englisch verfügbar, für alle internationalen Nutzer also uninteressant und das Design demnach fremd. Trotzdem hat sich FANDOM bewusst dazu entschieden, das redaktionelle Design auf alle Wikis auszuweiten. Aus der Sicht der deutschen und sonstigen nicht-englischsprachigen Nutzer ist zugegebenermaßen erstmal weniger ersichtlich, inwiefern das zu größere Einheitlichkeit führt.

      Hier geht es darum, FANDOM auf die zukünftige (und auf Englisch schon eher vorhandene) Masse vorzubereiten: Die, die redaktionelle Inhalte in einem Zug mit Wiki-Artikeln und Diskussionen konsumieren, mal mobil und mal auf dem Desktop, und dabei erwarten, dass alles wie aus einem Guss aussieht. Die neue FANDOM-App hat z.B. das gleiche Design wie die neue Navigation und andere neue Features oder Produkte werden dem gleichen Schema folgen.

      Für die deutschen Nutzer hinkt das Angebot im Vergleich noch hinterher, was frustrierend ist, aber vielleicht auch nachvollziehbar, wenn man bedenkt, dass FANDOM eine US-Firma ist und die Mehrzahl der Nutzer uns auf Englisch besucht.

        Lade Editor…
    • Das beantwortet nicht, warum die Navigation ein komplett vom Rest des Wikis abweichendes und somit wie ein Fremdkörper wirkendes Design hat. Nur weil es woanders passt, heißt das nicht, dass es hier passt. Wenn ihr dieses Design wollt, warum passt ihr dann nicht komplett das Wikidesign an?

        Lade Editor…
    • Irgendwo muss man ja mal anfangen. :p

        Lade Editor…
    • Ich wiederhole mich an dieser Stelle gerne wieder: Warum so überstürzt und ohne Vorankündigung? Man hätte dann lieber etwas warten, in einzelnen gewillten Communitys testen und dann das Design komplett updaten können. So sähe es dann auch nicht aus, als gehöre da was nicht zusammen.

        Lade Editor…
    • Nochmal zur Desktop-Version an mobilen Geräten. Jetzt habe ich ähnliches Problem, wie Harry granger. Der Header ist doppelt so breit, da die Symbole für Suche, Profil, Benachrichtigungen und Nachrichten weiter unten sind. Ich vermute, dass das nicht so geplant ist^^

        Lade Editor…
    • Astrid Hofferson0001 sagte: Nochmal zur Desktop-Version an mobilen Geräten. Jetzt habe ich ähnliches Problem, wie Harry granger. Der Header ist doppelt so breit, da die Symbole für Suche, Profil, Benachrichtigungen und Nachrichten weiter unten sind. Ich vermute, dass das nicht so geplant ist^^

      Ich gehe sehr stark davon aus, dass das entertainweb Logo daran schuld ist. Stellt man auf englisch um (diesen Link öffnen), verschwindet das Logo und die Navigationsleiste sieht ganz normal aus. :)

        Lade Editor…
    • Ja, aber das kanns doch wohl auch nicht sein. Das hört sich doch eher nach einem Bug an, der gefixt werden sollte.

        Lade Editor…
    • Ich gehe sehr stark davon aus, dass das entertainweb Logo daran schuld ist. Stellt man auf englisch um (diesen Link öffnen), verschwindet das Logo und die Navigationsleiste sieht ganz normal aus. :)

      Hast Recht, ja. Aber ich will ja nicht immer in englischer Version das nutzen.. wäre also trz gut, wenn das geändert werden könnte

        Lade Editor…
    • Wenn du das hier in dein global.css einfügst, sollte das Problem auf eine etwas radikale Art gelöst werden:

      .wds-global-navigation__partner-slot {
          display: none;
      }
      
        Lade Editor…
    • Und was bewirkt dieser Code, Nekky-chan?

        Lade Editor…
    • So wird das entertainweb Logo ausgeblendet. Genau so habe ich es auch gemacht (um auch die Navigationsleiste für mich mehr zu vereinheitlichen und das Problem zu lösen).

        Lade Editor…
    • Ach so, das wäre eine Überlegung wert, denn meistens dauert es doch einige Zeit, bis etwas wieder gefixt ist.

        Lade Editor…
    • Ich habe meine Navigation so gelassen, wie sie jetzt ist und mich mittlerweile schon daran gewöhnt.

        Lade Editor…
    • Dann hat sie bei Dir wohl keinen Text verdeckt.

        Lade Editor…
    • Dass es mit dem entertainweb-Logo Probleme gibt, weiß das Team auch schon. Es spricht aber auch nichts dagegen, wenn ihr für euch selbst das Logo gleich ausblendet.

        Lade Editor…
    • Ein Fandom-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.