FANDOM


  • Hullo! Ich finde leider keine nötige CSS Regel um Tabellenzeilen automatisch zu färben, jenachdem ob Parameter leer sind und ob diese ausgefüllt sind. Ich suche also nach einer Regel, die es ermöglicht zwei Zeilen unterschiedlich zu färben. Nehmen wir einmal Weiß und, öhh..., Orange als Beispiel.

    Erklärung:
    Ich könnte in einer Vorlage eine Zeile weiß färben und die zweite Zeile orange färben. Jede Zweite bleibt orange. Die Sache ist aber, wenn bei Verwendung der Vorlage ein Parameter dazwischen leer bleibt, dann haben wir zwei weiße Zeilen und direkt darunter eine orange-farbende Zeile (banal ausgedacht). Und ich habe auf englischen CSS Websiten herausnehmen können, dass es möglich ist Zeilen mittels CSS automatisch zu färben, jenachdem welche Parameter ausgelassen wurden und welche ausgefüllt sind.

    Kennt einer von euch die Regeln?

      Lade Editor…
    • Mit den folgenden beiden Regeln können die Zeilen einer Tabelle abwechselnd gefärbt werden. Voraussetzung ist, dass keine Zeile durch andere CSS-Regeln versteckt wird. Der Platzhalter tabellenselektor muss mit dem richtigen Selektor für die Tabelle ersetzt werden.

      tabellenselektor > tbody > tr:nth-child(2n-1) {
        background-color: white;
      }

      tabellenselektor > tbody > tr:nth-child(2n) {
        background-color: orange;
      }
        Lade Editor…
    • Danke! Ähm, muss nicht vor tabellenselektor etwas wie table. stehen?

        Lade Editor…
    • Nein, weil tabellenselektor ein Platzhalter für den ganzen Selektor der Tabelle ist.

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.