Fandom


  • Ich habe mir diese Vorlage zusammengezimmert, die eine einfache Infobox mit variablen Randfarben ausspuckt.

    <span id="{{{Titel}}}"></span>
    {| style="border: 1px #{{#switch: {{{Farbe|}}}
    |rot=b05050
    |grün=68a868
    |blau=8888c0
    |gelb=c0c050
    |pink=b058b0
    }} solid; background:#{{#switch: {{{Farbe|}}}
    |rot=b05050
    |grün=68a868
    |blau=8888c0
    |gelb=c0c050
    |pink=b058b0
    }}; width:{{{Breite|50}}}%; margin-bottom: 0.5em; margin-left: 1em; padding: 0.2em;"
    |-
    !style="background:#fff" |{{{Titel}}}
    |-
    |style="background:#{{#switch: {{{Farbe|}}}
    |rot=b05050
    |grün=68a868
    |blau=8888c0
    |gelb=c0c050
    |pink=b058b0
    }}" |
    |-
    |style="background:#fff; padding-left: 9px; padding-right:9px" {{#if: {{{center|}}}|align="center"}}|
    {{{Text}}}
    |}

    Soweit funktioniert sie auch ganz wunderbar, allerdings wollte ich die Tabelle zentriert ausgerichtet haben, was man meines Wissens nach mit align="center" macht. Das Problem ist nun: es passiert nichts, die Tabelle bleibt trotz center-Code linksbündig. (Bau ich aber style="float:right" ein, ist das Ding brav rechtsbündig.) Was stimmt da nicht?

      Lade Editor…
    • Das Attribut align ist veraltet und sollte nicht mehr verwendet werden. Stattdessen sollte margin: auto im style-Attribut ergänzt werden. Die Angabe eines Wertes für die Eigenschaft margin-left verhindert die Zentrierung.

        Lade Editor…
    • Ah, jetzt funktioniert's. Man dankt :)

        Lade Editor…
    • Ein Fandom-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.