Fandom


  • Ich habe ein Problem, ich möchte für jemanden eine Hauptseite machen, aber irgendwie ist da immer Werbung, also dieses kleine Fenster links... und das krieg ich einfach nicht weg. </p>

      Lade Editor…
    • Du solltest versuchen die Werbung in das Design der Hauptseite zu integrieren. Da sich Wikia mit Hilfe der Werbung finanziert, dürfte deren Entfernung nicht ganz unproblematisch sein.

        Lade Editor…
    • Ja, aber ich sehe andauernd Hauptseiten, die keine Werbung haben...

        Lade Editor…
    • Bei mir nervt es auch :/ Aber manchmal 'wechselt die Werbing den Ort'...

        Lade Editor…
    • Das liegt hauptsächlich daran, dass du eingeloggt bist und in deinen Einstellungen stehen hast "Werbung begrenzen" (siehe hier: Spezial:Einstellungen). Wenn du ausgeloggt bist, dann siehst du auch auf den Hauptseiten, auf denen du zuvor keine Werbung gesehen hast, einen Werbebanner.

      Die effektivste Methode hiermit umzugehen ist, wie Arkondi bereits geschrieben hat, der Werbung aktiv einen Raum zu geben. Wenn sie dann ausgeblendet wird - gut. Wenn nicht, dann ist sie wenigstens kontrolliert an einer Seite und das Wikia wirkt trotzdem noch professionell.

      Zum Steuern der Werbung hilft Hilfe:Spalten-Formatierungs-Tags. Wenn alles richtig eingerichtet ist, dann wird in der rechten Spalte die Werbung angezeigt. Viele Wikia nutzen dies aktiv um in der rechten Spalte Neuigkeiten und sonstige Informationen zu packen und im linken Bereich die Begrüßung und die wichtigsten Dinge des Wikia.

        Lade Editor…
    • Auch bei uns gab es nach der Umstellung der Hauptseite im Forscherliga-Wikia ganz massiv Beschwerde über die eingeblendete Werbung, einige plädertierten bereits dafür, wie es das englische WoW-Wiki getan hat, von Wikia fortzugehen oder als Alternative eine kostenpflichtige Lösung vorschlugen, um die Werbung abzuschaffen.

      SilendaAlt sagte: So... mir reicht der Werbekram nun... ich hab mir die Startseite nun kopiert ^^ Es tut mir wirklich leid liebes Wikia-Team. Das ist ein No Go was ihr da mit der neuen Startseite produziert habt. Blinkende, nicht wegklickbare, ganze Bildschirm-Hintergrundwerbung + Werbefilme nonstop. Ich bin maßlos enttäuscht. l.G. Sil

        Lade Editor…
    • Nunja... das Forscherliga-Wikia ist jetzt nicht das kleinste Wikia. Da habt ihr schon andere Mittel und Möglichkeiten, als ein 10-1000 Seiten Wikia.

      Dennoch finde ich es fair, wenn man etwas Werbung für einen kostenlosen Dienst verschmerzt. Schließlich wäre so schnell auch niemand bereit einen Betrag X für sein Wikia zu zahlen, oder?
      Und aus Nächstenliebe kann sich niemand die großen Bandbreiten, Serverfarmen und Mitarbeiter leisten, die Wikia bereit stellt.

      Da finde ich es schon sehr großzügig, dass angemeldete User die Möglichkeit haben in weiten Teilen auf Werbung zu verzichten.

        Lade Editor…
    • Das Wikia sich durch Werbung finanziert, leuchtet ja durchaus ein, so ist es nicht. :) Für mich persönlich kommt der Weggang aus Wikia auch nicht in Frage. Dafür haben wir nicht nur zuviel in das FL-Wikia investiert, dafür bin ich auch schon zu lange bei Wikia, als dass ich das mal eben cutte, weil einige User danach rufen.

      Dennoch ist es mir als Bürokrat des FL-Wikias wichtig, auch solches Feedback an Wikia weiterzugeben, so dass mglw. längerfristig eine Lösung gefunden werden kann, Werbung so einzubauen, dass sie z.B. nicht den kompletten Hintergrund überlagert und sich ein wenig dezenter einfügt. So dass die User sich nicht gestört fühlen. Ich denke, die meisten gewöhnen sich schon mit der Zeit daran. Aber vielleicht kann es ja ein gegenseitiges aufeinander zukommen geben, wenn sich die Beschwerden auch aus anderen Wikias häufen sollten.

        Lade Editor…
    • Seh ich genauso. Eine hübsche Kooperation, zum Beispiel zwischen Amazon und Wikia wäre für beide Seiten hilfreich. So könnte euer Wikia steuern, dass nur Starwars-Inhalte im Werbeshop auftauchen. Eure Mitglieder finden schnell (und günstig) den aktuellen Film, Actionfigur oder Bettwäsche - je nach Seite und Motiv für das sie sich interessieren - Meister Joda oder die Dunkle Seite.

      Allerdings ist das mit etwas mehr Aufwand verbunden. Grundsätzlich wäre es aber wirklich gut zusammen gehörende Dinge zu verbinden. - Schließlich stellt man sich ja auch die Frage "Was? Es gibt ein neues Spiel? Das muss ich haben! Woher bekomm ich es? ... Oh ... ich kann nicht Googeln ... Wäre das schön, wenn ich nur einen Knopf drücken müsste!" (und es gibt viele Leute, die nicht googeln können ;D)

      Ah ... sorry ... war natürlich auf WoW gemeint (hab da was durcheinander gebracht ...)

        Lade Editor…
    • Das wäre z.B. eine schöne Alternative, ja, mit der sich wohl auch die meisten sehr gut arrangieren könnten. Negativ z.B. stieß (aber ist bereits einige Zeit her) massige illegale Goldwerbung den Usern auf, d.h. Werbung Spielgold gegen echtes Geld zu kaufen, was nun gegen so ziemlich alle Richtlinien verstieß, die das Spiel so hat. So etwas sollte z.B. nicht vorkommen.

        Lade Editor…
    • Das ist natürlich klar, dass unangebrachte und falsche Werbung gemeldet werden sollte und dafür auch extra ein Bereich im Spezial:Kontakt eingerichtet ist. Sollte natürlich nur ausnahmsweise vorkommen und umgehend beseitigt werden.

        Lade Editor…
    • Ah okay, den Bereich kannte ich noch gar nicht im Spezial:Kontakt. Das geb ich auch mal direkt so weiter. Danke für den Hinweis.

        Lade Editor…
    • Ich stimme Quenzhal vollkommen zu, dass die Werbung an und für sich nicht verkehrt ist, aber sich nicht in den Vordergund stellen darf. Auch finde ich es richtig, dass die Werbung thematisch passend sein sollte. Persönlich bin ich von der aktuellen Lösung alles andere als begeistert, wir mussten in unserem Wiki die Hauptseite neu gestalten, obwohl wir das erst vor wenigen Wochen bereits getan hatten. Ich finde, Wikia sollte eine Möglichkeit bieten, diese Werbung auch bei Hauptseiten einbinden zu lassen, die nicht das häufig gesehene Zwei-Spalten-Design verwenden, sondern vielleicht eine Box über die gesamte Breite (für nähere Erkläungen kann man ja gerne in den Versionsunterschied unserer Hauptseite sehen, das macht es deutlicher). Wenn es Wikias Wunsch ist, diese Werbebox auf jeder Hauptseite zu platzieren, sollte es auch eine Möglichkeit anbieten, mit der die Bürokraten und Admins leben können, und das ist eben leider nicht passiert. Stattdessen wurde einfach von oben herab "befohlen", die Hauptseiten anzupassen, basta. Das finde ich nicht in Ordnung.

        Lade Editor…
    • Naja ... die von Wikia versuchen schon es den Meisten Recht zu machen. Und Individualität braucht auch einen gewissen Rahmen. Schließlich möchtet ihr ja auch als Wikia erkannt werden (und nicht als irgend eine Seite).

        Lade Editor…
    • Also bitte, das werden wir schon deutlich genug, da kommt es auf die eine Box hin oder her echt nicht mehr an.

        Lade Editor…
    • Jetzt poste ich den Beitrag, den ich bei uns im Wiki-Forum schon geschrieben habe auch noch hier. Mein Vorschläge und Argumente sind wie folgt:

      1. Werbefreiheit Premiumacount

      Ich wäre gern bereit einen Betrag x zu zahlen, um mich von Werbung "freizukaufen". Die Sinnvollste von mir erbetene Lösung: Premiumacount. Die meisten Browsergames bieten Werbefreiheit für 3-5 Euro an. Oldages.de, Starmarines.de, blog.de als Blogplattform... es sind viele.

      2. Pauschalbeitrag Abo

      Ich weiss nicht, wie viel ihr an den Werbeklicks verdient, aber es wäre zumindest eine Idee von mir, dass man Wikia als Abo erhält, ein Betrag X monatlich, den wir als Community bezahlen müssen, damit alle, Visitor wie User keine Werbung ertragen müssen. Das müsste eure Finanzabteilung einmal durchrechnen. Wenn ich zu viel Geld übrig hätte wäre das etwas, das ich durchaus ab und an tun würde, Werbefreiheitabos, ein paar Monate zahlen.

      3. Werbung für Normale User

      Das begrüße ich sehr, WoW-spezifische Werbung, in Kombination mit Punkt 1 allerdings. Werbung ist für mich generell keine Alternative zu selbst Wiki bauen anfangen. Somit wäre die Lösung: 1. Premiumaccount. Damit wir user, wenigstens wir, als jene der 1000de Seiten verfassen sich freikaufen können, wodurch ihr ja Werbeeinnahmen bekommt. Die Nutzer bekommen spezifische Werbung angezeigt. Sehr guter Vorschlag. WoW-figuren etc. Ein Vertrag mit Amazon + Blizzard oder so. Gern! Würde man 1. + 3. kombinieren, wäre ich sehr zufrieden.

      Ich persönlich finde Werbung so dermaßen stören, dass ich eher PHP lernen würde, mir ein Mediawiki aufbaue in zwei Jahren, bevor ich das länger aushalten muss, wie die Startseite aktuell aussieht. 

      Natürlich finde ich es gut, wenn man die Möglichkeit bekommt euch zu bezahlen für eure Arbeit. Ob das aber ausgerechnet Werbung sein muss, womit ich bezahlen darf, ist für mich sehr fraglich, weil ich persönlich diese Bezahlungsart nicht bevorzuge, bzw sogar ablehne.

      Je länger ich hier bin, je störender wird es für mich, da ich mich intensiver mit dem Wiki auseinandersetze, ich verbringe viel Zeit hier. Es gibt bereits viele Erweiterungen für Mediawiki. Was Wikia aus meiner Sicht ausmacht ist die Community dahinter. Das ist für mich eure Stärke, sowie die Profis im Hintergrund. Werbung wie es früher war, als einfacher Button, still, ohne Bewegung, das war erträglich so gerade eben, ich bin die Startseite umgangen. Jetzt nimmt das aber Dimensionen an, die ich nicht zumutbar finde. Ich bitte euch dringend alternative Möglichkeiten anzubieten. Dies v.a. weil manch einer sich bei Wikia wohl fühlt und selbst wenn ich ein hübsches Mediawiki bieten könnte, die Community nicht mehr wäre, in der hier so manch einer bleiben will.

      liebe Grüsse Sil :) 

        Lade Editor…
    • Hallo,

      da ich Wikia-Mitarbeiter bin würde ich mich gerne an der Diskussion beteiligen. Wie ihr sicherlich alle wisst sind bieten wir einen guten und vor allem kostenlosen Service an. Jedoch kosten die Server, Mitarbeiter etc...Geld. Um das alles finanzieren zu können muss die Werbung leider sein. Bis jetzt war die Hauptseiten-Werbung nur für einige Wikis aktiv und wurde manuell eingeschaltet. Seit dem letzten Update jedoch, ist sie automatisch, und für alle Wikis, aktiv. Unsere community steht auf jeden Fall an erster Stelle und deshalb versuchen wir die Werbung immer in einem gesunden Rahmen zu halten. Deshalb, sind wir immer für Anregungen offen, jedoch haben wir die meisten Sachen schon getestet oder darüber nachgedacht. Leider kommen nicht immer alle eure Vorschläge in Frage. Und glaubt mir, bevor eine Entscheidung getroffen wird, wird an alles mögliche gedacht und in zahllosen Treffen besprochen. Ich bitte euch auch weiterhin, eure Vorschläge auszusprechen, sie an uns weiterzuleiten und Wikia treu bleibt. Wir, auf unserer Seite, werden alles Menschliche versuchen um das Nutzererlebnis möglichst positiv und ungestört zu gestalten.

      Grüße, Mira84 @fandom 18:11, 21. Jan. 2013 (UTC)

        Lade Editor…
    • Vielen Dank für die Antwort :) 

      Edit: hab festgestellt, ich unterlag einem Irrtum, ihr seid eine richtige Firma Wikia, die anscheinend auch Geld nehmen dürfte, anstelle von verpflichtender Werbeeinbindung. Falls ich mich hier schon wieder verguckt habe:

      SPENDEN

      Wir zahlen euch Spenden. Ab einem Betrag X haben wir einen Monat einen Spendenaccount, das werbefrei ist, als Dankeschön.

      l.G.

      Sil

        Lade Editor…
    • Das Problem mit der Spende ist, dass ein kleines Wikia mit sagen wir mal 150 Seiten nur ca. 1 EUR spenden müsste. Ein großes Wikia (sagen wir mal 10.000 Seiten) hingegen müsste schon gut 300-500 EUR spenden.

      Warum ist das so?
      Das kleine Wikia will keiner sehen (klingt jetzt hart ... ich formulier mal um:) Das kleine Wikia hat kaum Traffic und verbraucht wenig Ressourcen.
      Das große Wikia hat gewaltigen Traffic (mehrere tausend User pro Tag, eine aktive Community, viele Bearbeiter). Es ist eine reine Gelddruckmaschine (übertrieben). Dort macht man also die dicke Marie. Um auf das Geld von dort zu verzichten muss man halt auch mehr Geld in die Hand nehmen.

      Da ich nicht von Wikia stamm sind die Zahlen fiktiv. Allerdings denke ich schon, dass es so ungefähr hinkommt: Je besser ein Wikia ist, desto attraktiver ist es, desto mehr Werbung kann platziert werden, desto höher sind die Einnahmen.

        Lade Editor…
    • 20M61 Du vergisst aber, dass wir user die Wikia-Wikis ausbauen.

      Ich spreche ja durchaus auch davon einen Premiumaccount anzubieten, wo jene die user-Status haben, sich dadurch von der Werbe-bezahlung freikaufen können. Nicht das Wiki generell, die Visitor sehen ja die Werbung, die ich am liebsten eben themengebunden sehen würde. z.B. Blizzard strahlt WoW-Werbung im WoW-Wiki aus, Amazon verkauft die Produkte dazu. Wir die das Wiki schreiben im Forscherliga etwa sind nicht viele. Das wären ganz wenige, die 1000de Seiten vermarktbaren Kontent liefern, die sich da den Premiumaccount gönnen würden. Die normalen Visitor legen sich ja keinen Premiumaccount mit Abo-Zahlung zu. Oder Eben Spendenaccounts, wenn man keine Zahlung sondern nur Spenden entgegennehmen darf, wie das manche OpenSource-Projekte das tun (müssen).

      Ich finde es immer etwas absurd ein Wiki "kostenlos" anzubieten, allerdings den Schreibern so viel Werbung zuzumuten, dass einem schier die Lust am Schreiben vergeht. Denn gerade an uns Schreibern verdienen jene, die ihr täglich Brot dadurch zusammenarbeiten, die bei Wikia angestellt sind, oder den Laden sogar managen und sich ein gutes Leben gönnen können. Das gönne ich ja auch einem jeden! 

      Somit mache ich jetzt so viele Vorschläge, bis ich stichhaltige Argumente dagegen bekomme und weitere bringen darf. In der Hoffnung, dass wir Kontentlieferanten auch erhört werden. Denn ich bin nicht die einzige, die das stört.

      l.G. Sil :)

        Lade Editor…
    • Das verstehe ich jetzt aber nicht, SilendaAlt. Du schreibst doch angemeldet in diesem Wikia. Siehst du da irgendwo Werbung? (Außer die Werbung, die zu Wikia führt, aber da es nunmal Wikia ist, ist das Eigenwerbung und gehört dazu - dich stört ja auch nicht, dass auf deinem BMW-Auto das Logo von BMW drauf ist - selbst, wenn du da ne Menge Geld für bezahlt hast).

      Ich seh nämlich kein bisschen Werbung. Weder hier noch auf einem anderen Wikia. Es ist wirklich selten und dann meist nur ein Wikia-Imitat (z.B. WOW-Wikia) bei dem ich etwas Werbung sehe. Sonst ist bei mir immer alles sauber.
      Das kann natürlich auch daran liegen, dass ich Chrome mit dem Adblocker verwende (falls dem so ist, dann schon mal sorry im Voraus und Empfehlung einen Adblocker zu verwenden).

        Lade Editor…
    • Das Speden-System kann nicht in Frage kommen. Sowas funktioniert für non-profit Unternehmen wie z.B. Wikipedia. Für Wikia kommt es allerdings nicht in Frage.

      Grüße, Mira84 @fandom 20:44, 21. Jan. 2013 (UTC)

        Lade Editor…
    • Werbung auf der Hauptseite kriegen alle ab, jftr.

        Lade Editor…
    • Chrome mit Ghostery ist sehr gut :) Vielen Dank!

      Nun ist der Platzhalter noch vorhanden und sonst nichts mehr. Wenn das nun aber alle machen, wird besser gecodet und schon hilft das alles wieder nichts. Das wäre dann ein Wettrüsten ums Kapital ^^ Ich mags einfach nicht, wenn ich schon Kontent liefere wie eine Litfaßsäule die Wikis zugepflastert zu bekommen. Wenn man schon ein Profit-Unternehmen ist, sollte man dazu stehen und imho Geld verlangen.

      Besser wie dass alle nun Chrome mit Ghostery benutzen wäre, es würde tatsächlich eine vernüftige Lösung gesucht, bei der wir Kontentlieferanten ebenso wie Wikia leben können. Es bringt eine Plattform, in der alle Werbung bannen wenig, wenn diese damit ihr Geld verdient.

      Gemeinschaftlich und respektvoll miteinander, die Wünsche versuchen zu realisieren, wäre mir wesentlich lieber. Noch eine Idee:

      Werbefreiheit für Großkontentlieferanten

      Ab einer Punktezahl von X (http://forscherliga.wikia.com/wiki/Spezial:Rangliste)

      Gibts ein ganz besonderen Bonus: Werbefreiheit!

        Lade Editor…
    • Noch eine Idee:

      Gründer-Bonus

      Alle Gründer eines Wikia-Wikis erhalten per se Werbefreiheit als Dankeschön, für die Mitarbeit bei Wikia.

        Lade Editor…
    • Naja ... nicht jedes gegründete Wikia ist wirklich erhaltenswert ;D

      Aber davon mal abgesehen fände ich es gut, wenn man aktiv Werbeflächen einrichten könnte. Also sagen wir mal "300x500 Pixel" hier hin und "200x100 Pixel" da hin ... (natürlich genormte Größen). Wenn dann eine Mindestfläche bedeckt ist, verzichtet Wikia darauf mit dem Hammer die Werbung rein zu pressen.

      Oder man akzeptiert die Hintergrundwerbung auf gezielten Seiten (Übersichtsseiten, Startseiten, Zusammenfassungsseiten) und erhält dafür Werbefreiheit in den speziellen Artikeln (z.B. über einen gewissen Charakter, Gegenstand oder ähnliches). Bzw. man erhält dann wenigstens Werbefreiheit für Seiten mit unter N Besuchern pro Tag (quasi die Nebenseiten, auf die man sich nur selten verirrt).

        Lade Editor…
    • Diese vorgeschlagene Lösung von 20M61 finde ich gut in Zusammenhang mit 1. + 3. Also irgendeine Form von Premiumaccount für uns Autoren und spezifischer Werbung für große Themenwikis wie WoW.

      Nicht allerdings als Alleinlösung.

        Lade Editor…
    • @Werbeblock-Idee

      Ich sehe gerade in meinen Ghostery-Benachrichtigungen, was alles geblockt wird, dass es einen weiteren Nachteil hätte, wenn man das tatsächlich als "Die wahre Lösung" allen präsentiert, an alle user und visitors. Stellt man das auf volle Schutz-möglichkeit ein, was am einfachsten geht, werden Google-Analytics etc ebenfalls abgeblockt. So ganz das Gelbe vom Ei für alle wie auch Wikia ist das nicht. Und das Feintuning allen zuzumuten ist auch nicht so optimal, denn es setzt höhere Kenntnisse vorraus, beim Firefox ist es noch schwieriger nicht generell alles zu blocken.

        Lade Editor…
    • Zu alldem eine Frage wie platziert man die Werbung woanders?

      Ich hab das selbe problem mit meiner Hauptseite. Die wird von Werbung andauernd verschoben.

        Lade Editor…
    • Wenn du deine Hauptseite mit den Hilfe:Spalten-Formatierungs-Tags richtig einrichtest, dann müsste in der ersten rechten Spalte die Werbung erscheinen und die linke Spalte, sowie alle anderen Zellen eigentlich ohne Werbung sein.

      Scheint aber so nicht zu funktionieren. Die Werbung wird wohl immer oben rechts auf der Hauptseite eingefügt (dort, wo auf den Nebenseiten die Suche, letzte Aktivitäten und Neue Bilder sind).

      Da hilft nur, dass du dein Design daran anpasst. Bau es so dynamisch, dass sich die Werbung rechts platzieren kann und deine Seite sich links herum schlängelt.

        Lade Editor…
    • Genau, die Werbung hat einen festen Platz und kann nicht wo anders platziert werden.

        Lade Editor…
    • okay, also kriegt man die Werbung nicht weg... Ist auch völlig okay für mich, aber eine Frage hab ich noch dazu: Kann man die Werbung festlegen, also z.B. beim Hunde Wiki nur Fressnapfwerbungen oder Hundefutterwerbungen? Also passend zum Thema... Ich weiß jetzt nicht, ob das hier schon erwähnt wurde, vielleicht hab ich es auch nur überlesen, ich wollt nur mal fragen.

        Lade Editor…
    • Insofern ich das richtig verstanden habe was Mira (Wikia-Team) sagte, werden alle Vorschläge, somit auch die Idee mit der spezifischen-Themen-Werbung für die Wikis, gerade diskutiert. Es wurde um Zeit gebeten, abzuwarten, was diese Diskussionen des Wikia-Teams ergeben.

      Ich würde mich über einen Stand der Dinge freuen zu lesen, einen Zeitrahmen, der ungefährt angedacht ist, um diese Gespräche abzuschließen, liebes Wikia-Team :)

        Lade Editor…
    • @ Saphirstern: Nein. Momentan bekommst du die Werbung, die gerade zur Verfügung steht. (Liegt auch z.T. daran, dass Fressnapf evtl. gerade keine Werbung in Wikia schalten will). Allerdings kannst du einstellen in welcher Kategorie dein Wikia gelistet ist. Meines (The Walking Dead) ist eine TV-Serie und wurde in ENTERTAINMENT gelistet. Dort sollte ich keine Hundewerbung bekommen. Allerdings kann es passieren, dass ich Twilight oder Glee-Zeugs auf meine Seite bekomm, was nur bedingt was mit der Show zu tun hat.

      @SilendaAlt

      Mira84 sagte: Deshalb, sind wir immer für Anregungen offen, jedoch haben wir die meisten Sachen schon getestet oder darüber nachgedacht. Leider kommen nicht immer alle eure Vorschläge in Frage. Und glaubt mir, bevor eine Entscheidung getroffen wird, wird an alles mögliche gedacht und in zahllosen Treffen besprochen. Ich bitte euch auch weiterhin, eure Vorschläge auszusprechen, sie an uns weiterzuleiten und Wikia treu bleibt. Wir, auf unserer Seite, werden alles Menschliche versuchen um das Nutzererlebnis möglichst positiv und ungestört zu gestalten.

      So wie ich das verstanden habe finden aktuell keine expliziten Gespräche über die Einschränkung / Änderung der Werbung statt. Dennoch kann man seine Gedanken und Wünsche äußern. Vielleicht treffen wir gemeinsam auf eine Idee, die bislang noch nicht bedacht wurde und revolutionieren das Wikia.

        Lade Editor…
    • So ganz besonders revolutionär sind die Ideen, die ich brachte nun nicht unbedingt... unzählige Firmen praktizieren das bereits.

      Mira stimmt das? Finden aktuell gar keine Gespräche statt und die Ideen stehen hier als sinnlos getippte Repliken von Gedanken?

        Lade Editor…
    • Das ist jetzt zwar schon 2,5 Jahre veraltet, aber vielleicht hilft dir das: Werbefreie_Wikis Hier schlägt der Staff vor ein Wikia mit unter 20.000 Seiten für ca. 20$ / Monat werbefrei zu schalten. Musst aber schnell sein - nur die ersten 100 bekommen diese Chance ;D

        Lade Editor…
    • Okay, und wie kann man das Wiki zu Kategorien hinzufügen?

        Lade Editor…
    • Wikia macht das evtl. auf Anfrage (Spezial:Kontakt).

        Lade Editor…
    • Ich habs gerad nochmal getestet: Wenn man ein Wikia erstellt, dann gibt man zuerst den Namen an. Auf der zweiten Seite schreibt man eine Kurzbeschreibung der Seite und darunter gibt es eine Kategorieauswahl. (Hier hab ich dann abgebrochen - aber es sieht so aus, als ob man gezwungen wird sein Wikia in eine Kategorie einzuordnen).
      Ich würde mal so frei sein zu behaupten, dass min 90% der Wikia schon in der richtigen Kategorie stecken.

      Ansonsten kann ich mir vorstellen, dass man mit einer Nachricht an Spezial:Kontakt das korrigieren lassen kann (wie PedroM geschrieben hat).

      Wie gesagt: Das stellt man einmal ein und dann passt es. Muss also nicht für Wikianer bearbeitbar sein.

        Lade Editor…
    • okay, und kann man es irgendwo sehen, welche Kateforie angegeben wurde? Weil das Hunde Wiki nur adoptiert wurde und ich weiß es nicht ganz genau.

        Lade Editor…
    • Also, Gespräche finden immer statt. Falls irgendwas entschieden wird, werde ich es euch natürlich mitteilen. Was die Kategorie angeht, wir schon oben erwähnt sind die meisten Wikis in der richtigen Kategorie. Falls nicht, kann ich das für euch ändern. Bitte an Spezial:Kontakt ein Anfrage schicken.

      Grüße, Mira84 @fandom 18:43, 28. Jan. 2013 (UTC)

        Lade Editor…
    • Saphirstern sagte: okay, und kann man es irgendwo sehen, welche Kateforie angegeben wurde? Weil das Hunde Wiki nur adoptiert wurde und ich weiß es nicht ganz genau.

      Das Hubthema steht unten links im Seitenfuß, bei de.hunde ist es "Lifestyle".

        Lade Editor…
    • Einordnung des Wikia

      Das Logo zeigt die Einordnung des Wikia


      Da ich es nicht sofort gesehen habe: Hier nochmal ein Bild, was PedroMs Aussage unterstreicht (Beispiel ist das Hunde-Wikia)

        Lade Editor…
    • Auch ich möchte hier meinen Senf dazugeben ;)

      Ich habe volles Verständnis dafür, dass es in Wikia-Wikis Werbung gibt, da Wikia konstenlos ist, und sich ansonsten nicht finanzieren könnte. Allerdings finde ich es, so wie es derzeit ist, nicht gut gelöst.

      1.   wird die Werbung immer wieder von der Position und den Ausmaßen her verändert (dass der Inhalt sich verändert, ist klar), wodurch es offenbar, nachdem, was ich hier gelesen habe, zu Problemen mit dem Style der Startseite kommt, sodass dieser neu gemacht werden muss. Es wäre doch wesentlich besser, wenn es an einer fixen Position (unterhalb der Widgets am rechten Rand wäre doch ideal?) einen oder vielleicht zwei Werbebanner mit einer fixen Größe gäbe. Ähnlich ist es z.B. beim gratis-Forenhoster "Forumieren", bei dem ich ein Forum habe. Dort gibt es einen Werbebanner unter dem Header, der sich größenmäßig nicht verändert. 
      2.   ist meiner Meinung nach zu viel Werbung vorhanden. Ich kann Wikia nämlich nur mit dem AdBlocker (AdBlockPlus) verwenden, denn ohne AdBlocker stürzt bei mir (zumindest in Chrome) das Flash-Plugin aufgrund der vielen Flashwerbung ab, und der Browser hängt sich auf.
      3.   Wäre es doch sicher eine Idee, dass man in seinem Wikia gegen Geld sämtliche Werbung entfernen könnte, oder?
      4. Wäre es zunächst sinnvoller, sich auf das Fixen der Bugs im Editor bezüglich wahllos eingefügter/geschlossener HTML-Tags in HTML-basierenden Artikelquellcodes zu kümmern, als um noch mehr Werbung.
        Lade Editor…
    • Ein Fandom-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.