Fandom


Wiki-Modernisierung: Überblick
Geringere Anzahl an Werbeanzeigen
  • Wir haben ein neues Anzeigenlayout freigeschaltet und so die Anzahl der Anzeigen auf FANDOM verringert.
  • Dieses neue Layout verringert die Zahl an Anzeigen um 30%.
  • Das lässt Seiten besser aussehen und schneller laden.
  • Wir haben ausführliche Tests überall auf FANDOM durchgeführt, bevor wir uns für das neue Layout entschieden haben.
  • Dank hervorgehobener Videos und Designänderungen konnten wir unsere Werbeanzeigen reduzieren.
Vorgestellte Wiki Videos
  • Hervorgehobene Videos passen zur Seite, sind relevant und themenbezogen.
  • Hervorgehobene Videos befinden sich oben auf Artikelseiten (Beispiele: Alec Ryder, Newt Scamander).
  • Hervorgehobene Videos erscheinen auch im mobilen Browser.
  • Werbeplatzierungen vor hervorgehobenen Videos helfen uns, die Anzeigenzahl zu veringern.
  • Videos starten automatisch (ohne Ton) und werden beim Scrollen verkleinert. Das automatische Abspielen kann in den Einstellungen des Videopplayers für 2 Wochen abgestellt werden.
Neuer Seiten- und Artikelkopfbereich
  • Wir haben eine umgestaltete Version des Kopfbereichs von Seiten und Artikeln auf mehreren Communitys getestet.
  • Die Testversion sorgte für längere Besuche auf der Seite, und der Test war erfolgreich.
  • Ein- und ausgeloggte Benutzer sehen leicht unterschiedliche Kopfbereiche, da die beiden Gruppen unterschiedliche Anforderungen an die Seite stellen.
  • Die endgültige Version des Kopfbereichs wurde für alle Wikis am 13. Juni veröffentlicht. Am 27. Juli bekamen ihn auch die Diskussionen.
Weitere Designänderungen
  • Wir haben eine modernere Version wichtiger Module in der rechten Spalte veröffentlicht.
  • Der Fan Feed, der sich unten auf Seiten befindet, wurde aktualisiert, sodass er Wikiartikel, Community-Diskussionen, hervorgehobene Videos und Spotlights enthält.
Fragen oder Rückmeldungen? Schreib uns!

Im März haben wir die Tests zu einem komplett neuen Design des Kopfbereiches der Seite und des Artikels (folgend auch Artikel- und Seiten-Header genannt) gestartet. Dieser Bereich umfasst die Navigation des Wikis und wichtige Funktionen wie die Bearbeiten-Schaltfläche. In dem Test wurde Nutzern das alte und das neue Design zufällig ausgespielt, um zu sehen, wie sich das neue Design auf den Traffic und das Nutzungsverhalten des Besuchers auswirkt. Vor den Tests haben wir den Header seit 2011 nicht mehr aktualisiert. Dementsprechend sah das Design altbacken und nicht gerade modern aus und lies zu wünschen übrig.

Endlich können wir euch begeistert mitteilen, dass der Test wirklich erfolgreich war und wir den neuen Header in der Woche um den 12. Juni für alle Wikis veröffentlichen werden!

Wie lief der Test?

Das Feedback der Community war wirklich sehr positiv und ähnlich ist das Ergebnis der gesammelten Daten ausgefallen. Die Communitys mochten den neuen Header sogar so sehr, dass wir uns dazu entschieden haben, die Header nach dem Test nicht erst einmal wieder zu entfernen, nachdem wir genug Daten gesammelt hatten. Viele von euch fragten uns, ob sie am Test noch nachträglich teilnehmen können, was uns wirklich sehr gefreut hat!

Bei den 30 getesteten Wikis haben wir im Vergleich zum derzeitigen Seiten-Header-Design einen Anstieg der Seitenaufrufe pro Sitzung (durchschnittliche Anzahl von aufgerufenen Seiten eines Nutzers während eines Besuches im Wiki) verzeichnen können. Ebenso stieg die Sitzungsdauer während die sogenannten Bounce-Rate (Anzahl der Nutzer, die im Wiki landen und dieses direkt wieder verlassen) sank. Das heißt im Ergebnis, dass die Nutzer das neue, moderne Design bevorzugen - im geschriebenen Feedback und im direkten Surfverhalten auf der Plattform. Außerdem wissen wir, dass Werbende großen Wert auf ein zeitgemäßes Erscheinungsbild legen, was uns wiederum ermöglicht, insgesamt weniger und dafür qualitativ hochwertigere Werbeanzeigen zu platzieren. Je besser eine Seite aussieht, desto größer ist auch die Wahrscheinlichkeit, dass Nutzer Zeit auf FANDOM verbringen und dass Werber mit uns zusammen arbeiten.

Gibt es irgendwelche neuen Änderungen?

Der Test-Header war sehr erfolgreich aber dennoch haben wir eure Rückmeldungen und die Nutzerdaten dazu verwendet, einige kleine Veränderungen vorzunehmen. Hier seht ihr einen Entwurf der finalen Version:

Mass Effect Page Header Logged In

Das ist die Ansicht im eingeloggten Zustand. Weil das Mass Effect Logo nicht die vollen 250px einnimmt, verschieben sich Elemente des Headers nach links.

Also, was unterscheidet die aktuelle Version von der Test-Version?

  • Mehr Funktionen im eingeloggten Zustand. Eingeloggte Nutzer finden im Header eine Möglichkeit mit einem shortcut auf das Admin-Dashboard zuzugreifen. Dieser befindet sich direkt neben dem Wiki-Aktivitäten-Button. In der Zukunft wird es noch mehr Möglichkeiten geben, diesen Bereich für angemeldete Benutzer anzupassen.
  • Anpassungsmöglichkeiten. Im Theme-Designer befindet sich nun die Möglichkeit, ein Hintergrundbild für den Seiten-Header hochzuladen und die Farben des Headers anzupassen. Um allgemein ein modernes und konsistentes Aussehen zu gewährleisten, wird es in der Zukunft keine Möglichkeit geben, den Header mit den gängigsten Formen von CSS oder JS anzupassen. Mehr Informationen zu dieser Entscheidung könnt ihr hier nachlesen. Wenn ihr Ideen für Erweiterungen des Theme-Designers habt, meldet euch gern bei uns.
  • Kategorien. Wir beobachten weiterhin, wie und ob die Kategorien (zusätzlich zur Platzierung am Ende der Seite) als Navigationsmöglichkeit im Artikel-Header genutzt werden. Auf Hauptseiten werden keine Kategorien mehr im Header abgebildet.
  • Der „Diskutieren”-Button. Wenn in einem Wiki die Diskussionen aber nicht das Forum angeschaltet sind, wird der Button zu den Diskussionen führen. Wenn beide Funktionen angeschaltet sind, wird der Button zu den Diskussionen führen und im „Entdecken”-Bereich des Headers wird das Forum verlinkt sein. Wenn nur das Forum angeschaltet ist und nicht die Diskussionen, führt der Button zum Forum. Sollte keine der beiden Funktionen angeschaltet sein, wird der Button nicht gezeigt.


Bugs der Test-Version wurden auch beseitigt. Darunter fielen die fehlenden Weiterleitungs-Links im Artikel-Header und der fehlende „Zurück zur Seite”-Button auf Versionsseiten.


Was sind die nächsten Schritte?

Wenn der neue Header für alle Wikis verfügbar ist, werden noch ein paar kleinere Veränderungen vorgenommen, um ihn für ganz FANDOM anzupassen.

  • Mobile Ansicht. Wir arbeiten an einer Version des Headers für mobile Geräte, welche die mobile Navigation verbessern wird und für mehr optische Konsistenz zwischen der mobilen und der Desktop-Ansicht sorgt.
  • Diskussionen. Das Wiki-Modernisierungs-Team arbeitet derzeit zusammen mit den Entwicklern der Diskussionen-Funktion, um den Page-Header auch in den Diskussionen abzubilden. Auch hier steht im Fokus, mehr optische Gleichheit zwischen dem Wiki und dem Diskussionen-Bereich herzustellen.

Wir sind wirklich hin und weg, dass die Rückmeldungen zum neuen Header so positiv ausgefallen sind und wir freuen uns auch wirklich schon sehr, dass der Header bald für alle Communitys veröffentlicht wird. Schreibt uns Feedback oder Fragen wie immer gerne in die Kommentare!

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.